none
Autodiscover Probleme mit Exchange 2013 und Office 2010 RRS feed

  • Frage

  • Hallo Technet Gemeinde.

    Unser Problem:

    2 Windows 2012 Server R2

    1DC

    1EX 2013 CU6

    CLients mit Office 2010 nur intern

    DNS Einträge der Maildomäne alle im DNS Server gesetzt, selbsterstelltes Zertifikat vorhanden alles tutto OK.

    Manueller Aufruf der https://minedomäne.de/autodiscover/autodiscover.xml liefert den korrekten 600er Wert.

    50% der Clients funktionieren wunderbar. Autodiscover, Einbindung Outlook, öffentliche Ordner nahezu Bilderbuchmässig.

    Die andere Hälfte funktioniert leider nicht.

    Verhalten:

    Der Einrichtungsassistent von Outlook startet, kann den Usernamen auflösen, beendet den Setup Assistenten jedoch dann mit Fehler, da keine Verbindung zum Exchange Server aufgebaut werden kann.

    Nach langem suchen auf einem dieser Clients fanden wir mit Sniffer folgenden Sachverhalt heraus:

    Client Konnektiert während des Setups als Namen die korrekte Maildomäne:

    mail.meinedomäne.de:443 (Beispiel)

    Laut Sniffer kontaktiert der Client diese jedoch in Wahrheit auf Port 8530, also dem WSUS Port???????

    Verhalten konnte schon auf 2 verschiedenen PC´s so nachgestellt werden, bei denen das Outlook nicht korrekt funktioniert.

    Hilfe???? Jemand eine Idee?????

    Freitag, 26. September 2014 09:52

Alle Antworten