none
Doppelte Einträge in SCCM durch AD-Group Discovery RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    Wir haben eine SCCM 2012 R2 CU3 Umgebung und legen zum Pre-Staging Ressourcen per Manual Entry an.

    Parallel wird auch ein AD-Objekt angelegt und in diverese Gruppen aufgenommen.

    Jetzt taucht das Problem auf, dass nach dem Manual Entry über das Active Directory System Group Discovery ein zweiter Eintrag (neue Ressource) am SCCM angelegt und dieser dann auch die Gruppen zugeordnet werden.

    Warum legt SCCM diese neue Resource an und warum "merged" er sie nicht mit dem Manual Entry?

    Wie kann man das verhindern (ohne das AD Group Discovery zu disablen)?

    Anbei ein Screenshot wie das dann für die Ressourcen aussieht. Hier sieht man das das Creation Date des AD Group Discovery nach dem Manual Entry passiert!

    Mittwoch, 18. Januar 2017 09:40

Antworten

Alle Antworten