locked
Windows XP dns Registrierung: RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo erst mal!

    Wir haben einige Testrechner unter Windows XP laufen welche im Normalfall nie neu gestartet werden (soll es geben ;) ). Die Rechner sind Domänenmitglied und haben fixe IP Adressen, genau bei diesen Rechnern kommt es immer wieder vor dass der DNS Eintrag aus irgendeinem Grund gelöscht wird (ev. durch das DNS cleanup am Server), eine Neuregistrierung am DNS passiert danach nicht mehr. Bei gleich konfigurierten Windows 2003 Servern passiert das nicht, kennt das Problem jemand? Ich glaube das es sich dabei um einen BUG in XP handelt.

    • Typ geändert Alex Pitulice Montag, 1. Oktober 2012 06:38 Diskussion. Warten auf Feedback
    Montag, 24. September 2012 06:58

Alle Antworten

  • Nachtrag, Es ist Windows XP mit SP3, es ist auch die Gruppenrichtlinie "Registration Refresh Interval" auf 1800 Sekunden gestellt, obwohl das nicht notwendig wäre denke ich mal.
    Montag, 24. September 2012 07:02
  • Hallo,

    die Lösung für Arme: erstell einen Statischen DNS Record.

    Die andere Idee. Wie ist dein DHCP konfiguriert? Einträge automatisch aktualisieren oder nur nach Aufforderung? Wie sind die Aufräuminterfalle im DNS eingestellt?

    Grüße


    Best regards
    Andreas Ernst
    MCITP:EA, MCP, MCTS

    Montag, 24. September 2012 09:24
  • Die Lösung für Arme is eh schon mein Workaround, wenn neue Clients dazukommen passiert der Fehler halt immer wieder einmal wenn man nicht daran denkt, darum wäre ich interessiert ob das Verhalten jemand kennt.

    Kann das mit dem DHCP zusammenhängen? Die IP ist statisch und Windows Clients registrieren sich doch selbstständig beim DNS Server, auch wenn sie eine DHCP Adresse beziehen oder liege ich da falsch?

    Also das Aufräumen im DNS erfolgt alle 7 Tage, wir haben verschiedene VLAN's, für das in dem diese XP Clients sind gibt es aber kein DHCP Scope.

    Montag, 24. September 2012 10:14
  • Hallo,

    ja Windows Clients registrieren sich im DNS aber ich hatte auch teilweise Probleme das dies wohl nicht immer 100%tig klappt. Ich habe meinen DHCP Server eingestellt, das er die Leases die er vergibt auch im DNS registriert. Das näcshte Problem wo du reinlaufen kannst sind ja dann die sicheren/unsicheren Updates Deiner DNS Zone. Wenn du aber statische IP Adressen vergeben hast sollte das keine Rolle spielen.

    Steht denn irgendwas in der Ereignisanzeige, das er seinen Record nicht aktualisieren kann? Hat er die richtigen DNS Server eintgetragen? Wenn du Ipconfig /registerdns ausführst, registriert sicher der Client dann?


    Best regards
    Andreas Ernst
    MCITP:EA, MCP, MCTS


    Montag, 24. September 2012 11:08