none
UevAppMonitor.exe funktioniert nicht mehr

    Frage

  • Guten Tag

    In unserem Unternehmen arbeiten wir seit einiger Zeit mit UEV-Profilen. Bei fast allen Benutzer funktionier auch alles perfekt. Nur bei zwei Benutzern taucht ein Problem beim herunterfahren des Clients auf und zwar erscheinen folgende Fehler.

    1. Fehler: UevAppMonitor.exe funktioniert nicht mehr (Ein Problem hat die richtige Ausführung dieses Programms verhindert. Schliessen Sie das Programm.

    2. Fehler: MediaContextNotificationWindow: UevAppMonitor.exe Die Ausnahme "Unbekannter Softwarefehler" (0xe0434352) ist in der Anwendung an der Stelle 0x00007FFA8034A388 aufgetreten.

    Im Internet bin ich auf einen Eintrag gestossen der das Problem mit dem Autostart-Ordner in Verbindung setzt und rät den Inhalt darin zu löschen. Anschliessend habe ich dies bei beiden Benutzern durchgeführt, leider ohne Erfolg. Ansonsten habe ich keine Lösungsansätze gefunden, deshalb melde ich mich nun hier im Forum.

    Freundliche Grüsse
    MuMo33

    Dienstag, 18. Dezember 2018 14:27

Alle Antworten

  • Guten Tag

    In unserem Unternehmen arbeiten wir seit einiger Zeit mit UEV-Profilen. Bei fast allen Benutzer funktionier auch alles perfekt. Nur bei zwei Benutzern taucht ein Problem beim herunterfahren des Clients auf und zwar erscheinen folgende Fehler.

    1. Fehler: UevAppMonitor.exe funktioniert nicht mehr (Ein Problem hat die richtige Ausführung dieses Programms verhindert. Schliessen Sie das Programm.

    2. Fehler: MediaContextNotificationWindow: UevAppMonitor.exe Die Ausnahme "Unbekannter Softwarefehler" (0xe0434352) ist in der Anwendung an der Stelle 0x00007FFA8034A388 aufgetreten.

    Im Internet bin ich auf einen Eintrag gestossen der das Problem mit dem Autostart-Ordner in Verbindung setzt und rät den Inhalt darin zu löschen. Anschliessend habe ich dies bei beiden Benutzern durchgeführt, leider ohne Erfolg. Ansonsten habe ich keine Lösungsansätze gefunden, deshalb melde ich mich nun hier im Forum.

    Freundliche Grüsse
    MuMo33

    Der beschriebene Fehlerfall tritt auf unseren Computern (Windows 10 Version 1809) ebenfalls wieder vermehrt auf. Leider haben auch wir aktuell noch keine Reparaturlösung.

    Martin Schneeberger

    Dienstag, 21. Mai 2019 07:26