none
ADMT v3.2 ERR3:7438 No NTUser.DAT The roaming profile cannot be migrated

    Frage

  • Hallo,

    ich erhalte bei AD-Benutzern mit roaming benutzer Profilen immer wieder den Fehler vom ADMT, dass die NTUser.dat fehlt.
    2018-04-09 13:35:51 ERR3:7438 No NTUser.DAT file for mfrisch was found in \\app-server\rprofiles$\mfrisch.  The roaming profile cannot be migrated.

    Es geht um Windows 10 Clients bzw. die servergespeicherten Benutzerprofile der User, die sich an den Win 10 Clients anmelden.
    Die NTUSER.DAT sollte doch im Ordner c:\Benutzer\%username% liegen.

    Ist ADMT v3.2 zu alt für Windows 10?
    Ich benutze es auf einem Windows Server 2008R2 Mitgliedsserver.

    Viele Grüße
    Roland

    Montag, 9. April 2018 12:02

Alle Antworten

  • Moin,

    hat denn das Konto, mit dem ADMT agiert, schreibenden Zugriff auf diesen Pfad und seinen Inhalt?


    Evgenij Smirnov

    I work @ msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    I blog (in German) @ http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Exchange User Group, Berlin -> https://exusg.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com


    In theory, there is no difference between theory and practice. In practice, there is.

    Montag, 9. April 2018 21:14
  • hat denn das Konto, mit dem ADMT agiert, schreibenden Zugriff auf diesen Pfad und seinen Inhalt?

    Hi,

    ja, Domain Admins haben Schreibrechte auf diesen Pfad.

    Denke darüber nach aus dem servergespeicherten Profil ein lokal gespeichertes zu machen.
    Reicht es dazu aus in der lokalen Arbeitsstation von roaming auf lokal umzustellen und im AD des User den Profilpfad entfernen? Auf der Arbeitsstation ist die lokale Kopie des servergespeicherten Benutzerprofils vorhanden. Nach meiner Kenntnis wird beim Abmelden die lokale Kopie mit der Server Kopie abgeglichen.

    Ist mein Gedanken richtig bezüglich servergespeichertes Benutzerprofil in lokal gespeichertes Benutzerprofile zu ändern?

    Viele Grüße
    Roland

    Dienstag, 10. April 2018 08:55