none
Probleme mit Remotedesktoplizenzierungs-Manager RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

     

    wir haben gestern eine neue Microsoft Open Lizenz für den Remote Desktop auf unseren virtuellen Windows Server 2008 R2 eingespielt. Dazu mussten wir den Remotedesktoplizenzierungsmanager aktivieren. Alles läuft über ein Novell Netzwerk.

    Seitdem das ganze über die neue Lizenz läuft, stürzt der Server mehrmals am Tag ab.

     

    Etwas anderes wurde nicht geändert... also muss es entweder an der Lizenz oder eher noch am Lizenzierungsmanager liegen.

     

    mfg

     

     

     

    Mittwoch, 5. Mai 2010 11:33

Alle Antworten

  • Hallo

    mit welcher Fehlermeldung stürtzt der Server ab?

    Gruß
    Andrei

    Donnerstag, 6. Mai 2010 07:25
    Moderator
  • Also im Prinzip mit garkeiner ... Bild friert ein und er rebootet neu

     

     

    lg

    Montag, 10. Mai 2010 13:55
  • EDV-Hofer schrieb:
    > Also im Prinzip mit garkeiner ... Bild friert ein und er rebootet neu
     
    Dann schalte den automatischen Neustart ab. Evtl. siehst Du dann einen
    Bluescreen.
     
    Servus
    Winfried
    --
    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
    Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
    http://frickelsoft.net/cms/index.php?page=mailingliste
     
    Montag, 10. Mai 2010 14:24