none
Mailbox Move schlägt fehl RRS feed

  • Frage

  • Guten Morgen,

    System: Exchange 2010 SP2 UR1

    Was ich machen möchte: Eine Mailbox von einer Datenbank in eine andere zu verschieben mit New-MoveRequest -Identity <<username>> -TargetDatabase <<ZielDB>> -BadItemLimit 50

    Bei 95% schlägt es fehl, der Fehler im Report lautet: MapiExceptionNotFound: Unable to query table rows. (hr=0x8004010f, ec=-2147221233)

    Eine MB Repair habe ich schon drüber laufen lassen. Jemand irgendwelche Ideen?

    Hier der komplette Report:

    29.05.2012 08:52:53 [DERTR2EX04] '***': Verschiebungsanforderung erstellt.
    29.05.2012 08:52:56 [DERTR2EX04] Der Microsoft Exchange-Postfachreplikationsdienst 'DERTR2EX04.intra.local.s.oliver.de' (14.2.283.3 caps:07) überprüft die Anforderung.
    29.05.2012 08:52:56 [DERTR2EX04] Verbunden mit Zielpostfach 'Primär (90489ffc-b51f-4db4-8c7d-f2f2ddef9304)', Datenbank 'DERT-DB23', Postfachserver 'DERTR1EX01.intra.local.s.oliver.de' Version 14.2 (Build 247.0).
    29.05.2012 08:52:56 [DERTR2EX04] Verbunden mit Quellpostfach 'Primär (90489ffc-b51f-4db4-8c7d-f2f2ddef9304)', Datenbank 'DERT-DB03', Postfachserver 'DERTR2EX02.intra.local.s.oliver.de' Version 14.2 (Build 283.0).
    29.05.2012 08:52:56 [DERTR2EX04] Die Anforderungsverarbeitung wurde gestartet.
    29.05.2012 08:52:56 [DERTR2EX04] Der Tombstone des Postfachs 'Primär (90489ffc-b51f-4db4-8c7d-f2f2ddef9304)' wurde nicht aus der Zieldatenbank gelöscht. Der Vorgang wird in 10 Sekunden wiederholt (1/60).
    29.05.2012 08:53:07 [DERTR2EX04] Der Tombstone des Postfachs 'Primär (90489ffc-b51f-4db4-8c7d-f2f2ddef9304)' wurde nicht aus der Zieldatenbank gelöscht. Der Vorgang wird in 10 Sekunden wiederholt (2/60).
    29.05.2012 08:53:18 [DERTR2EX04] Informationen des Quellpostfachs:
    Reguläre Elemente: 898, 158.5 MB (166,205,832 bytes)
    Regulär gelöschte Elemente: 44, 341 KB (349,133 bytes)
    FAI-Elemente: 100, 0 B (0 bytes)
    Gelöschte FAI-Elemente: 0, 0 B (0 bytes)
    29.05.2012 08:53:20 [DERTR2EX04] Die Ordnerhierarchie in Postfach 'Primär (90489ffc-b51f-4db4-8c7d-f2f2ddef9304)' wird initialisiert: 124 Ordner gesamt.
    29.05.2012 08:53:27 [DERTR2EX04] Ordnerhierarchie für Postfach 'Primär (90489ffc-b51f-4db4-8c7d-f2f2ddef9304)' initialisiert: 124 Ordner gesamt.
    29.05.2012 08:53:27 [DERTR2EX04] Phase: CreatingInitialSyncCheckpoint. Prozent abgeschlossen: 15.
    29.05.2012 08:53:28 [DERTR2EX04] Phase: LoadingMessages. Prozent abgeschlossen: 20.
    29.05.2012 08:53:30 [DERTR2EX04] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 25.
    29.05.2012 08:53:30 [DERTR2EX04] Kopierfortschritt: 0/1038 Nachrichten, 0 B (0 bytes)/158.8 MB (166,554,429 bytes).
    29.05.2012 08:53:31 [DERTR2EX04] Nachrichten wurden erfolgreich aufgeführt. 1038 Elemente geladen. Gesamtgröße: 158.8 MB (166,554,429 bytes).
    29.05.2012 08:55:07 [DERTR2EX04] Anfängliches Seeding abgeschlossen, 1038 Elemente kopiert, Gesamtgröße 158.8 MB (166,554,429 bytes).
    29.05.2012 08:55:07 [DERTR2EX04] In Quelle 'Primär (90489ffc-b51f-4db4-8c7d-f2f2ddef9304)' berichtete Änderungen: 0 geänderte Ordner, 0 gelöschte Ordner, 0 geänderte Nachrichten.
    29.05.2012 08:55:07 [DERTR2EX04] Inkrementelle Synchronisierung 'Primär (90489ffc-b51f-4db4-8c7d-f2f2ddef9304)' abgeschlossen: 0 Elemente geändert.
    29.05.2012 08:55:07 [DERTR2EX04] Phase: IncrementalSync. Prozent abgeschlossen: 95.
    29.05.2012 08:55:08 [DERTR2EX04] Abschließende Synchronisierung gestartet.
    29.05.2012 08:55:08 [DERTR2EX04] In Quelle 'Primär (90489ffc-b51f-4db4-8c7d-f2f2ddef9304)' berichtete Änderungen: 0 geänderte Ordner, 0 gelöschte Ordner, 0 geänderte Nachrichten.
    29.05.2012 08:55:08 [DERTR2EX04] Inkrementelle Synchronisierung 'Primär (90489ffc-b51f-4db4-8c7d-f2f2ddef9304)' abgeschlossen: 0 Elemente geändert.
    29.05.2012 08:55:08 [DERTR2EX04] Der schwerwiegende Fehler MapiExceptionNotFound ist aufgetreten.
    Fehlerdetails: MapiExceptionNotFound: Unable to query table rows. (hr=0x8004010f, ec=-2147221233)
    Diagnostic context:
        Lid: 55847   EMSMDBPOOL.EcPoolSessionDoRpc called [length=104]
        Lid: 43559   EMSMDBPOOL.EcPoolSessionDoRpc returned [ec=0x0][length=1123][latency=0]
        Lid: 23226   --- ROP Parse Start ---
        Lid: 27962   ROP: ropGetRulesTable [63]
        Lid: 27962   ROP: ropSetColumns [18]
        Lid: 27962   ROP: ropQueryRows [21]
        Lid: 31418   --- ROP Parse Done ---
        Lid: 55847   EMSMDBPOOL.EcPoolSessionDoRpc called [length=53]
        Lid: 43559   EMSMDBPOOL.EcPoolSessionDoRpc returned [ec=0x0][length=168][latency=0]
        Lid: 23226   --- ROP Parse Start ---
        Lid: 27962   ROP: ropLtidFromId [67]
        Lid: 17082   ROP Error: 0x8004010F
        Lid: 17505 
        Lid: 21921   StoreEc: 0x8004010F
        Lid: 27962   ROP: ropExtendedError [250]
        Lid: 1494    ---- Remote Context Beg ----
        Lid: 26426   ROP: ropLtidFromId [67]
        Lid: 43747   dwParam: 0x4
        Lid: 55653   StoreEc: 0x8004010F
        Lid: 1750    ---- Remote Context End ----
        Lid: 26849 
        Lid: 21817   ROP Failure: 0x8004010F
        Lid: 30894 
        Lid: 24750   StoreEc: 0x8004010F
        Lid: 29358 
        Lid: 27950   StoreEc: 0x8004010F
        Lid: 32190 
        Lid: 21950   StoreEc: 0x8004010F
        Lid: 27070 
        Lid: 22974   StoreEc: 0x8004010F
        Lid: 18686 
        Lid: 1136    StoreEc: 0x8004010F
        Lid: 24318 
        Lid: 32510   StoreEc: 0x8004010F
       at Microsoft.Mapi.MapiExceptionHelper.ThrowIfError(String message, Int32 hresult, SafeExInterfaceHandle iUnknown, Exception innerException)
       at Microsoft.Mapi.MapiTable.QueryRows(Int32 crows, QueryRowsFlags flags)
       at Microsoft.Mapi.MapiFolder.GetRules(PropTag[] extraProps)
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.LocalFolder.Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.IFolder.GetRules(PropTag[] extraProps)
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.FolderWrapper.<>c__DisplayClass1c.<Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.IFolder.GetRules>b__1b()
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.ExecutionContext.Execute(GenericCallDelegate operation)
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.FolderWrapper.Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.IFolder.GetRules(PropTag[] extraProps)
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.FolderRecWrapper.ReadRules(IFolder folder, PropTag[] extraPtags)
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.FolderRecWrapper.EnsureDataLoaded(IFolder folder, FolderRecDataFlags dataToLoad, ReportBadItemsDelegate reportBadItemsDelegate)
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.MailboxWrapper.<>c__DisplayClass4`1.<LoadFolders>b__0()
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.ExecutionContext.Execute(GenericCallDelegate operation)
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.MailboxWrapper.LoadFolders[TFolderRec](FolderRecDataFlags dataToLoad, PropTag[] additionalPtags, GenericCallDelegate abortDelegate, ReportBadItemsDelegate reportBadItemsDelegate)
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.MailboxWrapper.GetFolderMap[TFolderRec](FolderRecDataFlags dataToLoad, PropTag[] additionalPtags, GenericCallDelegate abortDelegate, ReportBadItemsDelegate reportBadItemsDelegate)
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.MailboxCopierBase.GetSourceFolderMap(GetFolderMapFlags flags, FolderRecDataFlags dataToLoad, GenericCallDelegate abortDelegate)
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.MailboxMover.FinalSyncCopyAllFolders()
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.MoveBaseJob.<FinalSync>b__4b(MailboxMover mbxCtx)
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.MoveBaseJob.ForeachMailboxContext(MailboxMoverDelegate del)
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.MoveBaseJob.FinalSync(Object[] wiParams)
       at Microsoft.Exchange.MailboxReplicationService.CommonUtils.CatchKnownExceptions(GenericCallDelegate del, FailureDelegate failureDelegate)
    Fehlerkontext: --------
    Vorgang: IFolder.GetRules
    OperationSide: Source
    Primär (90489ffc-b51f-4db4-8c7d-f2f2ddef9304)
    PropTags: [ReportTime; 1627389955; 1627455491]
    --------
    Ordner: 'Posteingang', EntryId [len=46, data=000000008161CA3D585EAE4F91B31F226E624FED01008A778CA1594143488AF57C77D95A0AD7000002C070040000], ParentId [len=46, data=000000008161CA3D585EAE4F91B31F226E624FED01008A778CA1594143488AF57C77D95A0AD7000002C06DE20000]
    29.05.2012 08:55:08 [DERTR2EX04] Auftrag wird abgegeben.

    Dienstag, 29. Mai 2012 07:01

Antworten

  • Leider kann ich jetzt nicht sagen, ob es das Problem gelöst hätte. Da es nur zwei Postfächer waren und es schnell gehen mußte, habe ich die Mailboxen neu angelegt und die Daten exportiert und wieder importiert.

    Donnerstag, 31. Mai 2012 09:20

Alle Antworten

  • Hi Dom1337,

    schau mal hier: http://social.technet.microsoft.com/Forums/da/exchangesvrmigration/thread/61425af6-5405-486e-adb3-90a7eb569f7f

    1. Grant the full access permission of this special mailbox for your account.

    2. In exchange 2003, create a temp database, move this mailbox to this new database. Then move it to exchange 2010.

    Das hat wohl geholfen.

    Viele Grüße

    Timo

    Dienstag, 29. Mai 2012 09:14
  • Hi Dom1337,

    schau mal hier: http://social.technet.microsoft.com/Forums/da/exchangesvrmigration/thread/61425af6-5405-486e-adb3-90a7eb569f7f

    1. Grant the full access permission of this special mailbox for your account.

    2. In exchange 2003, create a temp database, move this mailbox to this new database. Then move it to exchange 2010.

    Das hat wohl geholfen.

    Viele Grüße

    Timo

    Hallo,

    1. Habe ich gemacht, aber kein Erfolg. Ich kann die Mailbox aber mit dem Account öffnen.

    2. Ich verschiebe ja nur von einer Exchange 2010 DB auf eine andere 2010er DB.

    Gruß

    Dominik


    • Bearbeitet Dome1337 Dienstag, 29. Mai 2012 10:38
    Dienstag, 29. Mai 2012 10:38
  • Hi Dominik,

    hast Du die Möglichkeit einen Call bei PSS aufzumachen? Ich denke im Forum kann Dir hierbei momentan leider niemand helfen :-(.

    Viele Grüße

    Timo

    Dienstag, 29. Mai 2012 18:43
  • Hi Dome1337,

    betrifft es nur die eine Mailbox oder verschiedene? Würde wohl auch einen Call aufmachen...


    Viele Grüße
    Christian

    Mittwoch, 30. Mai 2012 04:55
    Moderator
  • Hi,

    Hi Dome1337,

    betrifft es nur die eine Mailbox oder verschiedene? Würde wohl auch einen Call aufmachen...

    ...und vielleicht doch erst RU3 installieren:
    http://support.microsoft.com/kb/2698960


    Viele Grüße
    Christian

    Mittwoch, 30. Mai 2012 04:59
    Moderator
  • Danke für die Antworten.

    Läuft dann wohl doch auf eine RU3 Installation hinaus, welches gestern ja rauskam, welch Zufall.

    Mittwoch, 30. Mai 2012 07:32
  • Hallo Dome1337,

    ja mach das mal. Allerdings habe ich keinen Hinweis gefunden, dass das Problem damit behoben sein könnte ;-) Nichtsdestotrotz ist das Einspielen des RUs sicherlich vernünftig.

    Viele Grüße

    Timo

    Mittwoch, 30. Mai 2012 07:44
  • Hi Timo,

    passt der Link oben nicht vielleicht etwas? :-)


    Viele Grüße
    Christian

    Mittwoch, 30. Mai 2012 16:09
    Moderator
  • Hi Christian,

    hmm, könnte doch schon passen. Da habe ich wohl nur auf die Message geschaut, aber ansonsten sieht das schon ziemlich ähnlich aus:

    KB:
    MapiExceptionNotFound: Unable to copy to target. (hr=0x8004010f, ec=-2147221233)
    Diagnostic context:

    Dome1337:
    29.05.2012 08:55:08 [DERTR2EX04] Der schwerwiegende Fehler MapiExceptionNotFound ist aufgetreten.
     Fehlerdetails: MapiExceptionNotFound: Unable to query table rows. (hr=0x8004010f, ec=-2147221233)

    Ich bin gespannt :-)

    Viele Grüße
    Timo

    Mittwoch, 30. Mai 2012 21:16
  • Leider kann ich jetzt nicht sagen, ob es das Problem gelöst hätte. Da es nur zwei Postfächer waren und es schnell gehen mußte, habe ich die Mailboxen neu angelegt und die Daten exportiert und wieder importiert.

    Donnerstag, 31. Mai 2012 09:20
  • Hi Dome1337,

    Leider kann ich jetzt nicht sagen, ob es das Problem gelöst hätte. Da es nur zwei Postfächer waren und es schnell gehen mußte, habe ich die Mailboxen neu angelegt und die Daten exportiert und wieder importiert.

    schade, es wäre evtl. zwei Fliegen mit einer Klappe gewesen:
    - Exchange auf neuste Version gebracht und
    - Problem behoben

    Denk an den legacyDN, damit Antworten auf alte Emails auch bei dem User ankommen...


    Viele Grüße
    Christian

    Freitag, 1. Juni 2012 04:59
    Moderator
  • Hi,

    wenn man das Postfach nicht neu anlegen möchte gibt es noch eine andere Möglichkeit beim Verschieben von Exchange 2010 zurück auf Exchange 2007.

    Man darf das Postfach nicht auf die gleiche Mailboxdatenbank zurückschieben auf der es früher gelegen hat, sondern auf eine andere Datenbank auf dem alten Server. Also entweder man hat noch eine zweite Datenbank auf dem alten Server auf die man das Postfach zurückschieben kann, oder man legt kurzerhand eine neue dafür an.

    Hat bei mir optimal funktioniert über die Powershell vom Exchange 2010 aus mit dem Befehl new-moverequest...

    Beste Grüße

    Krapnek_


    • Als Antwort vorgeschlagen Krapnek_ Mittwoch, 13. Juni 2012 08:48
    • Bearbeitet Krapnek_ Mittwoch, 13. Juni 2012 08:52
    Mittwoch, 13. Juni 2012 08:48