none
Mails als Route versenden RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich möchte gerne ein Mail an mehrere Ad´ressaten versenden, aber nacheinander. Erst wenn der erste Empfänger dies Mail als OK kennzeichnet, soll sie an den zweiten gehen usw. Die Adressaten sollen nach der Reihenfolge der Eingabe der Mailadresse nacheinander, nach jeweils vorheriger Freigabe, bekommen. Ich möchte damit einen Workflow abbilden, der eine Unterschriftenregelung ersetzen soll. Ist das mit Outlook möglich? Zur Zeit nutze ich GroupWise von Novell, da wird das Ganze als Leitkarte bezeichnet.

    Dienstag, 21. August 2012 13:08

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo,

    laut folgender Übersicht unterstützt Exchange 2010 das nicht: http://www.novell.com/de-de/products/groupwise/features/groupwise-vs-outlook.html

    Dann wird Outlook das als Client für Exchange auch nicht unterstützen.


    Guido Over MCITP Server Administrator 2008 & MCSA Windows 2008

    • Als Antwort vorgeschlagen Guido Over Montag, 27. August 2012 14:23
    • Als Antwort markiert Alex Pitulice Dienstag, 28. August 2012 12:43
    Dienstag, 21. August 2012 13:30
  • Hallo allerseits,

    ja schade auch, in Word & Outlook 2003 ging das noch wie geschnitten Brot: Datei - Senden an - Verteilerempfänger. Damit konnte man solche "Umläufe" supergut machen, auch mit Statusrückmeldungen. Vielleicht zu gut für MS ;-)

    Machs mit Office 2003 aus einer virtuellen Umgebung heraus... Ich weiß allerdings nicht, ob der Exchangeserver 2010 dabei irgendeine einschränkende Rolle spielt.

    Gruß
    Gerhard

    Montag, 27. August 2012 10:48