none
Standarddrucker auf dem Terminal-Server mit Windows Server 2008 (R2) RRS feed

  • Frage

  • Hallo liebe Community,

    wir haben folgendes Problem bei uns und bei unseren Kunden.
    Wir setzen bei uns einen Terminal-Server mit Windows Server 2008 R2 ein. Die Benutzer loggen sich per Remotedesktop ein und leiten die lokal installierten Drucker weiter. Legt der Benutzer nun einen der Drucker als Standarddrucker fest ist dies in der nächsten Sitzung nicht mehr gültig.

    Gibt es eine Möglichkeit den Drucker fest als Standarddrucker zu setzen, zum Beispiel durch Gruppenrichtlinien oder ähnliches?
    Ich bin für jeden Vorschlag dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen

    Stelios

    Donnerstag, 9. Dezember 2010 11:29

Antworten

Alle Antworten