locked
Windows 7 Start -> BSOD RRS feed

  • Frage


  • Hallo zusammen,

    ich habe aktuell folgendes Problem:

    Das erste Starten am Tag des PCs verursacht unterschiedlichste BSOD´s, jeden Tag was neues oder so ähnlich. (ganz selten kommt es vor dass der erste sTart ohne BSOD abläuft, jedoch crashed dann der Windows Explorer direkt nach der Anmeldung, und lässt sich dann auch nicht mehr starten) Nachdem ich dann den Strom vom Netzteil getrennt habe kann ich dann ganz normal in Win7 reinstarten, läuft dann auch absolut stabil.

    Was habe ich schon gemacht:

    - Austausch des Mainboards, Festplatte, Netzteil, RAM

    - Ramtests liefen alle über 24h stabil, genauso ein Everest Stresstest über das ganze System. Wie gesagt sobald er in Windows einmal drin ist läufts auch..

    - mehrere Win7 neuinstallationen.

     

    So zum System an sich:

    CPU: Core i5 680 (3,6 ghz)

    Mainboard: Gigabyte P55a-UD4 (davor ASUS p7p55-e pro)

    RAM: 4 * 2gig Corsair XMS (alle konstellationen wurden getestet, ohne erfolg, ramtest wie gesagt ohne Fehler)

    Festplatte: Corsair SSD, + diverse Sata platten, Windows wurde mit allen verschiedenen Konstellationen getestet, sprich mla mit mal ohne SSD etc... nur 1 HD .. mal alle.. unterschiedliche SATA Ports / controller

    Grafikkarte: MSI nvidia geforce gtx 275, aktuelle Treiber, sowie hier auch die verschiedensten habe ich getestet, hat alles keine Besserung versprochen.

     

    Jo, ich bin nun langsam mit meinem Latein am Ende was hier noch die URsache für den Fehler sein kann. Zum Einsatz kommt ein Win7 x64

    Hat hier jemand ne Idee was die Urasche des Problems sein kann? Verschiedene Minidump Files der Bluescreens habe ich (zumindest seit des letzten Neuinstalls vor wenigen Tagen). Kann ich diese hier direkt irgendwie hochladen? Oder sind die irrelevant?

     

    Danke & Gruß Jan
    Samstag, 3. Juli 2010 10:44

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo Jan,

    Lad mal bitte folgenden Datei von meinem SkyDrive herunter:

    http://cid-128fc518635be2dc.skydrive.live.com/self.aspx/.Public/MS%20Foren/Registry/WER%5E_Explorer.reg

    und importiere sie durch einen Doppelklick. Wenn der Windows Explorer wieder abstürzt erstellt der Windows Fehlerberichtdienst [1] eine Dump (dmp) Datei im Ordner C:\Localdumps.

    Lad diese Datei bitte auf dein SykDrive [2] und poste den Link hier.

    Wegen den Bluescreens, starte den Explorer und kopiere alle dmp Dateien aus dem Ordner C:\Windows\Minidump in deinen Dokumenten- Ordner. Nun lädst packst du Dateien in eine ZIP Datei du diese Zip lädst du bitte auch auf dein SkyDrive.

    Ich schau dann mal drüber ob ich etwas sehe.

    André

    [1] http://msdn.microsoft.com/en-us/library/bb787181%28VS.85%29.aspx
    [2] http://social.answers.microsoft.com/Forums/de-DE/w7networkde/thread/af6c55f1-0e82-460e-babb-794ff26e5698


    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Samstag, 3. Juli 2010 12:47
  • Hallo André,

     

    danke für die Hilfe. Anbei der Link zu den letzten Minidumps (gepackt in rar)

     

    http://cid-1cd2fb9f2e0af7b5.office.live.com/self.aspx/Neuer%20Ordner/Minidump.rar

     

    Hoffe es klappt ist mein erster Gehversuch mit Skydrive :)

    Gruß Jan

     

     

    Samstag, 3. Juli 2010 13:23
  • Hallo Jan,

    du hast verschiedene Abstürze:

    KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED
    SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION
    SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED
    NTFS_FILE_SYSTEM

    Alle haben als Fehlercode 0xc0000005 (Die Anweisung in 0x%08lx verweist auf Speicher 0x%08lx. Der Vorgang %s konnte nicht im Speicher durchgeführt werden.)

    Wenn dein RAM aber ok, ist, dann kann es eine Inkompatibilität zwischen deinem RAM und dem Board sein. Nutzt du nun alle RAM Bänke? Nimm mal ein Modul raus. Vielleicht verträgt das Board die Vollbestückung nicht.

    Gruß
    André


    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Samstag, 3. Juli 2010 21:13
  • hmm ist mla nen hinweis... aber ich kann es mir nicht vorstellen.. niutze atm alle 4 rambanke ( 4 * 2 gig kits) memtest und prime hat keine fehler ergeben dahern etwas schwer...  ram ist mit dem board kompatibel aber ich werds ma testen habe noch aus nem anderen pc riegel da die gut laufen
    Samstag, 3. Juli 2010 21:19
  • Und? Hast du mit dem RAM etwas rum probiert? Konntest du nun feststellen wann es stabil läuft?

    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Sonntag, 4. Juli 2010 16:13
  • hallo haben es jetzt mit nur 1 paar riegeln getestet hat heute mal sauber gestartet. werde es die nächsten tage noch weiter überprüfen und auch noch mit dem anderen päärchen... hoffe dass es das wirklich ist.. danke nochmal ! ich geb nochmal ne info sobald ich alles durch hab.

     

    Gruß Jan

    Montag, 5. Juli 2010 13:12
  • Hallo Jan,

    wie sieht es aus? Wurde das Problem behoben?

    Gruß,
    Andrei

    Donnerstag, 8. Juli 2010 09:07
  • schaut zumindest so aus, seitdem ist alles sehr stabil ram wird jetzt noch getauscht.... danke in jedem fall für die hilfe aber das einzig komische was ich mir nicht erklären kann ist dass weder memtest86 noch prime95 gemeckert hat....
    Freitag, 9. Juli 2010 13:54
  • hmm ein kleines update haben den ram heute ausgetauscht neues kit erhalten und sobald das 2te kit wieder aktiv ist geht das spiel von vorne los... möglich dass win7 x64 ab und an probs mit 8 gig hat ?
    Samstag, 10. Juli 2010 13:17
  • Am 10.07.2010 schrieb j.holzmann:

    hmm ein kleines update haben den ram heute ausgetauscht neues kit erhalten und sobald das 2te kit wieder aktiv ist geht das spiel von vorne los... möglich dass win7 x64 ab und an probs mit 8 gig hat ?

    Nein, nicht mit 8 GB, sondern das Board hat mit dem RAM Probleme.

    BTW: Lass bei der Gelegenheit auch gleich mal die Shifttaste
    reparieren. Erhöht die Lesbarkeit ungemein.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Samstag, 10. Juli 2010 13:25
  • Nein, nicht mit 8 GB, sondern das Board hat mit dem RAM Probleme.

    So ist es. Dein Baord hat Probleme mit der Vollbestückung. Frag mal beim Gigabyte Support nach ob die Probleme mit der Vollbestückung kennen.

    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Samstag, 10. Juli 2010 22:43
  • Am 11.07.2010 schrieb Andre.Ziegler:

    Nein, nicht mit 8 GB, sondern das Board hat mit dem RAM Probleme.

    So ist es. Dein Baord hat Probleme mit der Vollbestückung.

    Nein, mein Board hat kein Problem mit den eingebauten 8 GB RAM. ;)

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Sonntag, 11. Juli 2010 21:48
  • ich meine Jan ;)
    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Sonntag, 11. Juli 2010 22:11
  • so mal wieder ein update nach einem weiteren bios upgrade... also das hat auch nichts geholfen... und heute ist es nun das erste mal dass der pc / windows nun auch mit dem 4 gig kit probleme macht was bisher einwandfrei lief... also es ist echt komisch.. vor allem da nun nahezu alles getauscht wurde...
    Mittwoch, 14. Juli 2010 16:44
  • Frag mal beim Gigabyte Support nach. Irgendwas ist mit dem Board nicht ok. Hast du das ASUS noch? Warum hast du das getauscht?

    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Mittwoch, 14. Juli 2010 20:35
  • asus liegt auch noch hier ... hatten soweit auf das board getippt als ursache... aber scheint halt nicht war also da auch schon der selbe fehler.... von daher kann ich mir das sehr schwer vorstellen dass es das board wieder ist...
    Donnerstag, 15. Juli 2010 19:09
  • Beide nutzen den P55 Chipsatz. Eventuell hat der Chipsatz ein Problem mit den 8GB RAM. Deshalb eventuell beide Boards betroffen.
    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Donnerstag, 15. Juli 2010 21:33
  • ne das kann net sein die 2te maschine läuft wunderbar ^^
    Freitag, 16. Juli 2010 15:07