none
Problem mit MS SQL Server 2008R2 RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    bitte um eure Hilfe, seit kurzem kommt folgende Fehlermeldung im Ereignisprotokoll vor:

    Die primäre Datenbank für den Protokollversand, XXXSERVER1.datenbankname, weist eine Sicherungsschwelle von 60 Minuten auf und hat während 8534 Minuten keinen Vorgang zur Sicherung des Protokolls ausgeführt. Überprüfen Sie das Agentprotokoll undInformationen des Protokollversandmonitors.

    Es handelt sich um eine MS Sql Server 2008R2 Installation

    Allerdings ist der Protkollversand richtig konfiguriert. Hat jemand eine Idee wie ich diese Fehlermeldung abstellen kann?
    Danke euch vielmals.

    Freitag, 11. Oktober 2013 08:30

Antworten

  • Hallo cloudy_read,

    kann es sein das irgendeine Änderung des Auftrags vorgenommen wurde?
    Oder vielleicht ist der Datenträger voll.

    Vielleicht kann dir dieser Link weiterhelfen, wenn du mal alle Punkte durch gehst.

    Unter diesem Link findest du eventuell was:
    http://technet.microsoft.com/de-de/library/aa337318.aspx

    Hoffe ich konnte helfen.

    Marius Ilg

    Website: ppedv AG

    Freitag, 11. Oktober 2013 08:49
  • Hallo, bin hier zu einer Lösung gekommen.
    Das Problem war erst verschwunden nachdem ich ein Backup eingespielt habe.
    Warum der Fehler auftrat ist mir nach wie vor ein Rätsel. Weder ich noch irgenddein
    anderer User hat irgendwas im Management Studio verändert.

    Folgende Vorgehensweise kann man vorübergehend als Workaround benutzen:

    • Sichern der Datenbank
    • Wiederherstellen der Datenbank
    • Neustart des Servers bzw. der MS SQL Server Services

    Grüße
    Bernhard

    • Als Antwort markiert cloudy_road Mittwoch, 16. Oktober 2013 07:11
    Mittwoch, 16. Oktober 2013 07:10

Alle Antworten