none
Bei neuem PC mit Win10 home startet kein Bildschirmschoner RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,
    ich habe einen neuen PC gekauft (HP) mit Win 10 home.
    Bildschirmschoner lässt sich einstellen und auch Vorschau funktioniert.
    Allerdings startet er NICHT, wenn er sollte.

    Was kann man da machen?

    Grüße-


    Dietrich

    Montag, 16. Dezember 2019 09:56

Antworten

  • Hallo zusammen,

    nach etlichen Tagen Probiererei und Sucherei klappt es endlich mi Hilfe folgenden Tipps:

    Deaktiviere das Hibernation (Eingabeaufforderung (Administrator) - powercfg /h off )

    An alle ein gesundes Neues Jahr!!!

    Grüße-


    Dietrich

    • Als Antwort markiert dherrmann Dienstag, 31. Dezember 2019 12:27
    Dienstag, 31. Dezember 2019 12:26

Alle Antworten

  • Hallo Dietrich,

    Probiere es mal mit den folgenden Befehlen in cmd:

    sfc/scannow

    Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth

    Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth

    Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

    + Neustart danach

    Ein Clean Boot ist ebenso empfehlenswert, um mögliche Softwarekonflikte auszugrenzen.

    Falls noch nicht gemacht, bitte das Windows aktualisieren lassen.

    Grüße,

    Yavor

    Dienstag, 17. Dezember 2019 08:49
    Moderator
  • Danke, Yavor, für den Tipp.

    müssen alle 4 Befehle nacheinander ausgeführt werden?

    Grüße-


    Dietrich

    Dienstag, 17. Dezember 2019 09:28
  • Hallo Dietrich,

    Nein, alle 4 sind unabhängig. Die Hoffnung ist, einer davon bringt zum gewünschten Ergebnis.

    Grüße,

    Yavor

    Dienstag, 17. Dezember 2019 09:32
    Moderator
  • Hallo Yavor,

    ich habe alle cmd-Befehle ausgeführt und auch Clean Boot gemacht. Zu Windows gibt es derzeit kein Update mehr.
    Leider hat alles nichts genützt, der ausgewählte Bildschirmschoner startet nach der Wartezeit NICHT.

    Feedback an Microsoft: keine Antwort.

    Was kann man noch tun?

    Grüße-


    Dietrich

    Dienstag, 24. Dezember 2019 15:49
  • Ich finde auch im Internet keinen anderen Lösungsvorschlag.
    Au meinem alten PC hatte ich Windows 10 prof., da funktionierte das alles problemlos.
    Sollte ich etwa von home auf prof. umstellen?   Das wäre allerdings recht ungewöhnlich.
    Übrigens der neue Rechner ist vom OMEN (hp).

    Grüße-


    Dietrich

    Donnerstag, 26. Dezember 2019 16:47
  • Du koenntest mal in der Systemsteuerung, oder Einstellungen, beides fuehrt zu dem gleichen Bild, die Energieoptionen in den erweiterten Energie Einstellungen ueberpruefen. Ob dort die Desktop Hintergrundeinstellungen verfuegbar sind.


    • Bearbeitet Dumba_M3 Samstag, 28. Dezember 2019 23:09
    Samstag, 28. Dezember 2019 23:07
  • Hallo Dumba,

    danke für den Tipp, nur leider hat die Einstellung keinen Effekt gebracht. Es startet nach wie vor kein Bildschirmschoner...
    An den Bildschirmschonern selbst kann es nicht liegen. Ich habe ein selbstgeschriebenes Programm mit dem ich sie via Tastendruck starten kann. Da läuft alles, nur der systemeigene Start nach Wartezeit eben nicht.

    Vielleicht liegt es ja an irgendwelchen Einstellungen, die HP vorgenommen hat...
    Oder an Einstellungen der Nvidia-Grafikkarte...  ???

    Grüße-


    Dietrich


    • Bearbeitet dherrmann Sonntag, 29. Dezember 2019 08:44
    Sonntag, 29. Dezember 2019 08:38
  • Hallo zusammen,

    nach etlichen Tagen Probiererei und Sucherei klappt es endlich mi Hilfe folgenden Tipps:

    Deaktiviere das Hibernation (Eingabeaufforderung (Administrator) - powercfg /h off )

    An alle ein gesundes Neues Jahr!!!

    Grüße-


    Dietrich

    • Als Antwort markiert dherrmann Dienstag, 31. Dezember 2019 12:27
    Dienstag, 31. Dezember 2019 12:26