none
Exchange 2010 SP2 Rollup 3 wird von Windows Update nicht erkannt RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    habe auf unserem Exchange 2010 SP2 - System das neue SP2 Rollup 3 installiert.

    Anschließend habe ich Windowsupdate laufen lassen.
    Windowsupdate schlägt vor, Rollup 2 zu installieren, d.h. es erkennt das installierte Rollup 3 nicht.
    Hat jemand das gleiche Problem schon gelöst?

    Mittwoch, 8. August 2012 08:10

Antworten

Alle Antworten

  • Hi ros2009,

    man schreitet sich, ob Updates für Exchange über WSUS installiert werden sollen oder nicht. Da zu mindest ein Dienstestart nötig ist, installier ich sie lieber manuell.

    Zu deinem Problem: WSUS gibt die Updates verzögert frei, weshalb es zu überschneidungen kommt:
    http://www.expta.com/2011/11/how-to-prevent-wsus-from-offering.html


    Viele Grüße
    Christian

    Mittwoch, 8. August 2012 08:22
    Moderator
  • Hallo Christian,

    danke für die Info, es ist "beruhigend" dass MS die Probleme kennt, aber nicht behebt.
    Ich hatte das Rollup ausgeblendet, aber es erschien mir nicht als der richtige Weg.
    Falls Sie zu diesem Thema mal auf eine Lösung stoßen, wäre ich für die Info dankbar.

    Gruß

    Rainer

    Mittwoch, 8. August 2012 08:33
  • Hallo,

    ich kann Christian auch nur bestätigen: bei Servern würde ich Rollup Packs und Service Packs immer manuell aufspielen, bei Clients ist das was anderes.


    Guido Over MCITP Server Administrator 2008 & MCSA Windows 2008

    Mittwoch, 8. August 2012 09:08