none
Remote Desktop auf Server 2008R2 geht teilweise nicht RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,
    wir haben einige Server2008R2, aber bei einem habe ich das Problem dass wenn man sich mit Win7SP1 oder auch anderen OS per Remote Desktop verbinden will es nicht zu einer Verbindung wegen Timeout kommt.

    Stelle ich dann allerdings mit DameWare eine Verbindung her, so funktioniert dies und ab dann kann ich auch per Remote Desktop wieder zugreifen.

    Hat jemand eine Idee woran dies hängen kann ?

    Vielen Dank
    Markus

    Dienstag, 6. September 2011 10:26

Alle Antworten

  • Hallo Markus,

    welcher Event ID ist den in dem Event Log zu sehen?

    Installiere auch folgenden Hotfix:

    http://support.microsoft.com/kb/2254637/de

    Gruss,
    Raul

    Montag, 12. September 2011 20:15
    Moderator
  • Danke.
    Habe ich gemacht.
    Hat aber leider auch nichts geholfen.
    Ich konnte mich sogar gar nicht mehr verbinden.
    Danach habe ich die User für die Dienste neu konfiguriert.

    Seit dem funktioniert meistens die RemoteDesktop Verbindung.

    Gruß
    Markus

    Montag, 3. Oktober 2011 19:18
  • Hallo,

    >Danach habe ich die User für die Dienste neu konfiguriert.

    >Seit dem funktioniert meistens die RemoteDesktop Verbindung

    das heißt also, das Problem ist noch nicht gelöst?

    Hast du irgendeine Firewall auf Server oder Client installiert, die ggf. Probleme bereiten könnte?

    Hast du Fehler im Eventlog des Clients bzw. Servers?

    Ist der Port 3389 am Server frei?

    Montag, 3. Oktober 2011 21:00
  • Hi,

    ...und gibt es nun Fehler im EventLog?

    Gibt es noch Sicherheitssoftware auf dem System (AV, Fw...)?


    __________________
    Viele Grüße
    Christian

    Dienstag, 4. Oktober 2011 05:36
  • @Christian:

    Das Gleiche habe ich doch vor 9 Stunden schon geschrieben ;)

    Dienstag, 4. Oktober 2011 06:12
  • Hi,

    Das Gleiche habe ich doch vor 9 Stunden schon geschrieben ;)

    verdammt, hatte es nur überflogen und Fw/3389 wahrgenommen - das EventLog hatte ich übergelesen... :-) Jetzt fehlt nur die Rückmeldung...


    __________________
    Viele Grüße
    Christian

    Dienstag, 4. Oktober 2011 06:21
  • Hallo,

    sorry dass ich jetzt erst schreibe. Ich dachte ich hätte schon geantwortet.
    Auf jedenfall ist es so, dass ich die Remote Desktop Dienste neu konfiguriert habe.

    Einen User eingetragen und wieder weg. Dann neu gestartet und jetzt ist die Situation eine bessere.

    Jetzt kann ich mich ab und zu mit dem Namen und immer mit der IP Adresse verbinden.

    Gruß
    Markus

    Montag, 17. Oktober 2011 10:45