none
Exchange 2010: Ressource Stellvertreter erhält keine E-Mail Benachrichtigung RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    wir haben das Problem, dass eingetragene Ressourchen Stellvertreter keine E-Mail erhalten sobald eine Anfrage gestellt wird.
    Die Ressourcenbuchenautomatik ist deaktiviert, und der zuständige Benutzer unter Stellvertreter eingetragen. Des Weiteren wurde angehakt "Besprechungsanfragen an Stellvertreter weiterleiten". Leider kommt nichts an.

    [PS] C:\Windows\system32>Get-CalendarProcessing -Identity caddy | fl


    RunspaceId                          : e98c0ade-d296-4f45-8bfa-88a30df5e5ef
    AutomateProcessing                  : None
    AllowConflicts                      : False
    BookingWindowInDays                 : 180
    MaximumDurationInMinutes            : 1440
    AllowRecurringMeetings              : True
    EnforceSchedulingHorizon            : True
    ScheduleOnlyDuringWorkHours         : False
    ConflictPercentageAllowed           : 0
    MaximumConflictInstances            : 0
    ForwardRequestsToDelegates          : True
    DeleteAttachments                   : True
    DeleteComments                      : True
    RemovePrivateProperty               : True
    DeleteSubject                       : True
    AddOrganizerToSubject               : True
    DeleteNonCalendarItems              : True
    TentativePendingApproval            : True
    EnableResponseDetails               : True
    OrganizerInfo                       : True
    ResourceDelegates                   : {domain.local/domain/Benutzer/Mustermann, Max}
    RequestOutOfPolicy                  : {}
    AllRequestOutOfPolicy               : True
    BookInPolicy                        : {}
    AllBookInPolicy                     : False
    RequestInPolicy                     : {}
    AllRequestInPolicy                  : True
    AddAdditionalResponse               : False
    AdditionalResponse                  :
    RemoveOldMeetingMessages            : True
    AddNewRequestsTentatively           : True
    ProcessExternalMeetingMessages      : True
    RemoveForwardedMeetingNotifications : False
    MailboxOwnerId                      : domain.local/Users/Ressource Pool-Kfz
    Identity                            : domain.local/Users/Ressource Pool-Kfz
    IsValid                             : True

     

    Vielleicht habt ihr eine Idee woran das Ganze liegen könnte.
    Bin über jegliche Hilfe dankbar.


    Gruß,
    Bacon Royal

    Mittwoch, 13. April 2011 12:09

Antworten

  • Hallo,
    ich konnte das Ganze nun selber lösen.
    Das Ganze sieht nun wie folgt aus:

    - AutoAccept ist an
    - und die AllRequestOutPolicy steht auf False

    Damit funktioniert es so wie es soll.
    Eine Sache erklärt mir aber bitte. Warum muss AutoAccept eingeschaltet sein. Nach meinem Verständnis müsste doch gerade das ausgeschaltet sein, damit ein Stellvertreter das Ganze managed und es nicht automatisch akzeptiert wird.


    • Als Antwort markiert Bacon Royal Donnerstag, 14. April 2011 11:45
    Donnerstag, 14. April 2011 11:44

Alle Antworten

  • HI,

    schau mal hier:http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd335046.aspx

    Beispiel 5

    Stell mal Automate Processing auf AutoAccept. Ich bin erst am Freitag wieder im Büro, wenn das bis dahin nicht erledigt ist schaue ich mal nach wie das dort gelöst ist.

    hth


    Viele Grüße Walter Steinsdorfer MVP Exchange Server http://msmvps.com/blogs/wstein/
    • Als Antwort markiert Bacon Royal Donnerstag, 14. April 2011 12:09
    • Tag als Antwort aufgehoben Bacon Royal Donnerstag, 14. April 2011 12:09
    Mittwoch, 13. April 2011 16:04
    Moderator
  • Moin,

    Stell mal Automate Processing auf AutoAccept. Ich bin erst am Freitag wieder im Büro, wenn das bis dahin nicht erledigt ist schaue ich mal nach wie das dort gelöst ist.

    das dürfte das Problem sein. Wenn AutomateProcessing nicht auf AutoAccept
    steht, passier quasi gar nichts automatisch.


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    • Als Antwort markiert Bacon Royal Donnerstag, 14. April 2011 12:09
    • Tag als Antwort aufgehoben Bacon Royal Donnerstag, 14. April 2011 12:09
    Mittwoch, 13. April 2011 16:41
  • Hallo zusammen,

    sobald ich auf AutoAccept stelle, werden alle Anfragen automatisch angenommen. Genau das soll ja nicht passieren.
    Die Einstellungen sehen aktuell wie folgt aus:

    RunspaceId             : 3f153174-854e-452d-93f4-3a8e14d1fad0
    AutomateProcessing         : AutoAccept
    AllowConflicts           : False
    BookingWindowInDays         : 180
    MaximumDurationInMinutes      : 1440
    AllowRecurringMeetings       : True
    EnforceSchedulingHorizon      : True
    ScheduleOnlyDuringWorkHours     : False
    ConflictPercentageAllowed      : 0
    MaximumConflictInstances      : 0
    ForwardRequestsToDelegates     : True
    DeleteAttachments          : True
    DeleteComments           : True
    RemovePrivateProperty        : True
    DeleteSubject            : True
    AddOrganizerToSubject        : True
    DeleteNonCalendarItems       : True
    TentativePendingApproval      : True
    EnableResponseDetails        : True
    OrganizerInfo            : True
    ResourceDelegates          : {domain.local/domain/Benutzer/Mustermann, Max}
    RequestOutOfPolicy         : {}
    AllRequestOutOfPolicy        : True
    BookInPolicy            : {}
    AllBookInPolicy           : False
    RequestInPolicy           : {}
    AllRequestInPolicy         : True
    AddAdditionalResponse        : False
    AdditionalResponse         :
    RemoveOldMeetingMessages      : True
    AddNewRequestsTentatively      : True
    ProcessExternalMeetingMessages   : True
    RemoveForwardedMeetingNotifications : False
    MailboxOwnerId           : domain.local/Users/Ressource Pool-Kfz 
    Identity : domain.local/Users/Ressource Pool-Kfz
    IsValid : True

    Donnerstag, 14. April 2011 06:33
  • HI,

    wie lange hast du denn gewartet? Der Max Mustermann hat eine Mailbox? bei uns steht "AutoAccept" drin und das funktioniert auch. Du hast "TentativePendingApproval" auf True stehen, d.h. du bekommst eine Vorbehalt-Zusage, oder? Die ist ja nicht endgültig..


    Viele Grüße Walter Steinsdorfer MVP Exchange Server http://msmvps.com/blogs/wstein/
    Donnerstag, 14. April 2011 07:16
    Moderator
  • Hallo nochmal.

    Der Mustermann hat eine Mailbox, ja. Gewartet habe ich ca. 30-60Minuten bevor ich getestet habe.

    Ich bekomme wenn ich :
    Set-CalendarProcessing -Identity "caddy" -AutomateProcessing AutoAccept
    ausführe keine E-Mail bzgl. Vorbehalt. Ich bekomme in der Konstellation direkt eine Zusage/Angenommen.

    Donnerstag, 14. April 2011 08:14
  • Hallo,
    ich konnte das Ganze nun selber lösen.
    Das Ganze sieht nun wie folgt aus:

    - AutoAccept ist an
    - und die AllRequestOutPolicy steht auf False

    Damit funktioniert es so wie es soll.
    Eine Sache erklärt mir aber bitte. Warum muss AutoAccept eingeschaltet sein. Nach meinem Verständnis müsste doch gerade das ausgeschaltet sein, damit ein Stellvertreter das Ganze managed und es nicht automatisch akzeptiert wird.


    • Als Antwort markiert Bacon Royal Donnerstag, 14. April 2011 11:45
    Donnerstag, 14. April 2011 11:44
  • HI,

    AutoAccept bedeutet in dem Fall das der Assistent die Mailbox überhaupt anschaut. Die Beschriftung für das Feld ist vielleicht nicth eindeutig.

     


    Viele Grüße Walter Steinsdorfer MVP Exchange Server http://msmvps.com/blogs/wstein/
    Donnerstag, 14. April 2011 11:48
    Moderator
  • Ok, also ne schlechte Übersetzung ;-)
    Ich danke Dir/Euch.
    Donnerstag, 14. April 2011 12:08
  • Hi Bacon Royal,

    Ok, also ne schlechte Übersetzung ;-)

    ...wie war denn die Ausgangssprachen? lol


    Viele Grüße
    Christian

    Donnerstag, 14. April 2011 15:53
    Moderator