none
Entfernen eines tragbaren Computers aus der Dockingstation - Gültigkeit des Supportartikels für Windows 8 und 10 RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    der Artikel https://technet.microsoft.com/de-de/library/cc754084(v=ws.11).aspx

    beschreibt wunderbar einen ordentlichen Abdockvorgang und weißt auch auf Probleme hin, die auftreten könnten, wenn man portable Geräte einfach so aus einer Dockingstation entnimmt.

    In komplexen IT Umgebungen, mit einer Vielzahl von Anwendungen die über Netzwerkschnittstellen zu Servern oder Shares kommunizieren, kommt es immer wieder zu Problemen wenn Anwender ihre Geräte einfach im laufenden Betrieb aus der Dockingstation entfernen. Ganz besonders wenn im Anschluss eine Wechsel in ein anderes Netzwerk ansteht (4G, WLAN). Hausgemachte Probleme verschiedener Hersteller (ich denke da an die G3 Geräteserie von HP) tragen das Übrige bei.

    Nun die Frage. der Artikel https://technet.microsoft.com/de-de/library/cc754084(v=ws.11).aspx gilt für Windows 7 und Server 2008 (letzteres macht überhaupt keinen Sinn). Für Windows 8 und 10 gibt es keinen vergleichbaren Artikel. Die meisten Hersteller halten sich ebenfalls sehr bedeckt, was den ordentlichen Umgang mit Ihren Geräten, Dockingstations oder Port-Replikatoren angeht.

    Eine verbindliche Referenz fehlt also, manche Anwender sind ja sehr beratungsresistent :). Was meint Microsoft zu diesem Thema?
    Dienstag, 4. Juli 2017 10:34

Alle Antworten

  • Danke für das umfangreiche Feedback.
    Dienstag, 19. September 2017 10:27
  • Was soll man auch beratungsresistenten Usern noch erklären?
    Ich denke mal, dass sich das in den neueren Versionen kaum geändert haben wird.
    Die Dockingstationen halten nun mal die Verbindung aufrecht.
    Wenn ich meinen Laptop mitnehme, fahre ich den sowieso grundsätzlich herunter (Alt+F4 auf dem Desktop), was in wenigen Sekunden passiert.
    Ebenso das Hochfahren passiert inzwischen ja schon weit unter 30 Sekunden (im Gegnsatz zu früher).

    Was mich noch wundert:
    "Bei einer automatischen Dockingstation wird der tragbare Computer automatisch abgedockt."

    D.h. für mich, dass es Dockingstationen gibt, die das Abdocken automatisch erkennen und den Abmeldevorgang des Gerätes im Netz einleiten.

    Dienstag, 19. September 2017 10:52