none
Fehler bei der Installation von VMM RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,
    ich habe einen Hyper-V Server der als Memberserver in einer Domäne installiert ist. ein zweiter Server ist DC (W2k8 64bit) und hat eine SQL2005 Enterprice DB (auch 64bit). Wollte auf den Hyper-V Server System Center Virtual Machine Manager installieren und den SQL-Server auf den DC verwenden. Die Installation läuft soweit durch melden am ende jedoch:

    Fehler - Virtual Machine Manager-Server
    "Die Datei SQLCmd.exe wurde nicht gefunden, Installieren Sie SQLClient Tools, und führen Sie dann das Setup erneut aus.
    ID:322 Details: Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden"

    Habe auf dem Hyper-V Server die SQL-Client-Tools installiert und kann damit auf die DB zugreifen. SQLcmd.exe ist vorhanden und wird beim Ausführen auch gefunden und gestartet. Deshalb verstehe ich die Fehlermeldung nicht.

    Habe nun einen weiteren Server aufgesetzt mit W2k3 und SQL2005 (32bit), bei der Installation von SCVVM kommt jedoch auch da der gleiche Fehler. Es liegt also wohl nicht am SQL-Server. Wenn jemand vielleicht das gleiche Problem hatte oder einen Lösungsansatz hat, wäre ich sehr dankbar.
    Schöne Grüße

    Chris 
    Donnerstag, 14. Mai 2009 09:05

Antworten

  • Hallo Alexander,

    habe den Fehler zwischenzeitlich gefunden. Da die Installation von VMM fehlschlug, gabe ich die SQL-Client-Tolls installiert um damit den Zugriff auf den SQL-Server zu testen. Die Tools haben bei der Installation von VMM zu den oben beschriebenen Fehler geführt. Habe alles was mit SQL beginnt wieder deinstalliert und dann VMM neu installiert und es hat funktioniert.
    Danke trotzdem für die Antwort
    Schöne Grüße

    Chris
    Dienstag, 19. Mai 2009 09:23

Alle Antworten

  • Hallo Chris,

    zum Thema VMM und Remote SQL gibt es einen guten Abschnitt in der VMM Online Hilfe, siehe http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc764295.aspx
    Die Frage die sich mir jetzt stellt ist, wo möchtest Du den VMM installieren und in welchem Zustand ist die Installation jetzt?

    --
    Mit freundlichen Grüßen / Kind regards - Alexander Ortha (Microsoft)
     
     
    This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

    -- Mit freundlichen Grüßen / Kind regards - Alexander Ortha (Microsoft) German Virtualization Blog http://blogs.technet.com/germanvirtualizationblog/default.aspx This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.
    Donnerstag, 14. Mai 2009 13:15
    Beantworter
  • Hallo Alexander,

    habe den Fehler zwischenzeitlich gefunden. Da die Installation von VMM fehlschlug, gabe ich die SQL-Client-Tolls installiert um damit den Zugriff auf den SQL-Server zu testen. Die Tools haben bei der Installation von VMM zu den oben beschriebenen Fehler geführt. Habe alles was mit SQL beginnt wieder deinstalliert und dann VMM neu installiert und es hat funktioniert.
    Danke trotzdem für die Antwort
    Schöne Grüße

    Chris
    Dienstag, 19. Mai 2009 09:23
  • Aus reinem Interesse, hierzu für andere Fragesteller vielleicht noch eine reproduzierbare Problemlösung zu erreichen: Die Tools haben zum Scheitern der VMM-Installation geführt, bevor sie überhaupt installiert waren? Wie das?
    Dienstag, 19. Mai 2009 09:53