none
Probleme beim Upgrade von Windows Server 2008 nach 2012 - Kompatibilitätsprüfung RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    beim Inplace-Upgrade eines Hyper-V Hosts von Server 2008 Enterprise nach 2012 Datacenter kommt nur ein lapidares:

    "Aufgrund eines Fehlers konnte die erforderliche Kompatibilitätsprüfung nicht abgeschlossen werden. Brechen Sie die Installation ab, und führen Sie das Upgrade erneut durch."

    Das UpgradeLog File im Windows Verzeichnis gibt keine Fehler aus. Meint alles ist gut. Hier die letzten 2 Zeilen:

    2013-07-11 09:05:38:801 1068 1890 Report REPORT EVENT: {9570F023-BD28-4D75-8F14-B59E206978FA} 2013-07-11 09:05:33:794+0200 1 147 101 {00000000-0000-0000-0000-000000000000} 0 0 Dynamic Update Success Software Synchronization Windows Update Client successfully detected 1 updates.
    2013-07-11 09:05:38:801 1068 1890 Report CWERReporter finishing event handling. (00000000)

    Ideen?

    Ich habe sämtliche Dritt-SW deinstalliert. Das ist es nicht. Die Hyper-Vs sind auch alle aus und es existieren keine Snapshots...

    Bin Ratlos....


    Greetings/Grüße Gernot

    Donnerstag, 11. Juli 2013 12:03

Antworten

  • Tu das bitte  nicht. Ich kenne kein einziges stabiles laufendes produktives System, das als Update "drüberher" installiert wurde.

    Keine Ahnung, warum es nicht funktioniert. /Sowas/ macht man nicht. 

    Mach nen Call bei MS auf. In der Praxis wirst kaum Leute finden die mit Updates Erfahrung haben, oder es "irgendwie" hinbekommen haben, nachdem sie Fehler hatten.

    Neuinstallation -> Umzug / Migration

    Das ist verlorene Zeit, die du investierst.


    Tschö
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
    Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool: www.reg2xml.com - Registry Export File Converter

    • Als Antwort vorgeschlagen Meinolf Weber Freitag, 12. Juli 2013 06:36
    • Als Antwort markiert Gernot Meyer Freitag, 12. Juli 2013 07:17
    Donnerstag, 11. Juli 2013 20:14

Alle Antworten

  • Tu das bitte  nicht. Ich kenne kein einziges stabiles laufendes produktives System, das als Update "drüberher" installiert wurde.

    Keine Ahnung, warum es nicht funktioniert. /Sowas/ macht man nicht. 

    Mach nen Call bei MS auf. In der Praxis wirst kaum Leute finden die mit Updates Erfahrung haben, oder es "irgendwie" hinbekommen haben, nachdem sie Fehler hatten.

    Neuinstallation -> Umzug / Migration

    Das ist verlorene Zeit, die du investierst.


    Tschö
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
    Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool: www.reg2xml.com - Registry Export File Converter

    • Als Antwort vorgeschlagen Meinolf Weber Freitag, 12. Juli 2013 06:36
    • Als Antwort markiert Gernot Meyer Freitag, 12. Juli 2013 07:17
    Donnerstag, 11. Juli 2013 20:14
  • Ist eine Ansage. Auch wenn eine ziemlich traurige...

    Werde ich dann wohl so machen. Ist halt Aufwand alle VMs neu einzurichten...


    Greetings/Grüße Gernot

    Freitag, 12. Juli 2013 07:17