none
SBS2008 IIS6 AD Isolation RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir haben in unserem IIS 6 eine AD Isolierte Seite erstellt und möchten nun die Userdirs verknüpfen. Bei der recherche haben wir allerding immer nur den erweis auf das iisftp script gefunden, welches Teil des Adminpacks für Server 2003 ist, aber für den SBS/Server2008 gibt es so etwas nicht.

    Nun meine Fragen:

    1. Wo könnten wir evtl. das Script dennoch her bekommen.

    2. Läuft es dann unter SBS2008/Server 2008 und IIS6

    3. Kann ich die Config datei nicht im Editor erstellen?

    4. Wenn ja wo finde ich den Syntax.

    Vielen Dank & Grüße

    Volker

    Montag, 10. Januar 2011 15:13

Antworten

  • Hallo Volker,
    2. Läuft es dann unter SBS2008/Server 2008 und IIS6

    Windows 2008 bringt IIS 7 mit, lediglich der (IMHO uralte und nicht wirklich sinnvoll einsetzbare) FTP Server basiert auf IIS 6. Daher die Frage: Habt ihr den "alten" IIS FTP Server oder den neuen installiert?

    Grundsätzlich würde ich euch den IIS 7 FTP Server ans Herz legen. Allerdings mehr wegen der sonstigen Features, rein von der AD User Isolation her gesehen ist die Funktionalität dieselbe. Hier findest Du auch eine Anleitung, wie man mit dem IIS 7 FTP Server eine FTP Site mit User Isolation erstellt, hier eine Anleitung für IIS 6.

    Allerdings versteh ich eine Frage nicht: Warum willst Du die Userdirectories manuell verknüpfen? Der Sinn und Zweck der AD User Isolation ist ja (u.a.) auch, dass die Ordner automatisch als Homedir im FTP zugeordnet werden.

    Eine Beschreibung zu dem iisftp Script findest Du hier . Das Script selbst ist Teil des 2003er Adminpak. Einzeln habe ich das jetzt nicht zum Download gefunden, es sollte sich aber ggfs. auf einem 2003er (Web)Server finden lassen. Ggfs. kann dir ein Kollege das Skript zukommen lassen. Es wird aber eigentlich auch gar nicht mehr benötigt, da AppCmd die Skripte ersetzt. Allerdings ist die Doku dazu doch "etwas" gewöhnungsbedürftig.

     


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community
    Dienstag, 11. Januar 2011 11:03
    Moderator

Alle Antworten

  • Hallo Volker,
    2. Läuft es dann unter SBS2008/Server 2008 und IIS6

    Windows 2008 bringt IIS 7 mit, lediglich der (IMHO uralte und nicht wirklich sinnvoll einsetzbare) FTP Server basiert auf IIS 6. Daher die Frage: Habt ihr den "alten" IIS FTP Server oder den neuen installiert?

    Grundsätzlich würde ich euch den IIS 7 FTP Server ans Herz legen. Allerdings mehr wegen der sonstigen Features, rein von der AD User Isolation her gesehen ist die Funktionalität dieselbe. Hier findest Du auch eine Anleitung, wie man mit dem IIS 7 FTP Server eine FTP Site mit User Isolation erstellt, hier eine Anleitung für IIS 6.

    Allerdings versteh ich eine Frage nicht: Warum willst Du die Userdirectories manuell verknüpfen? Der Sinn und Zweck der AD User Isolation ist ja (u.a.) auch, dass die Ordner automatisch als Homedir im FTP zugeordnet werden.

    Eine Beschreibung zu dem iisftp Script findest Du hier . Das Script selbst ist Teil des 2003er Adminpak. Einzeln habe ich das jetzt nicht zum Download gefunden, es sollte sich aber ggfs. auf einem 2003er (Web)Server finden lassen. Ggfs. kann dir ein Kollege das Skript zukommen lassen. Es wird aber eigentlich auch gar nicht mehr benötigt, da AppCmd die Skripte ersetzt. Allerdings ist die Doku dazu doch "etwas" gewöhnungsbedürftig.

     


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community
    Dienstag, 11. Januar 2011 11:03
    Moderator
  • Hallo,

    danke für die Antwort, diese Quellen kenne ich schon.

    Es wird der IIS6 FTP genutzt.

    Wir müssen dies aus Betrieblichen gründen tun. Hier geht es darum Maschienensteuerungen mit FTP Daten zu versorgen, die sich in verschiedenen Workflowstrukturen auf diversen Volumes verstecken(wie war das doch gleich, man wächst mit seinen Herrausforderungen).

    Mir würde dieses iisftp Script auch reichen, aber ich finde es nirgends und ich habe keinen Server mit 2003 zur Verfügung!

    Volker

    Dienstag, 11. Januar 2011 14:34
  • Hallo Volker,

    Mir würde dieses iisftp Script auch reichen, aber ich finde es nirgends und ich habe keinen Server mit 2003 zur Verfügung!

    schick mir doch bitte mal eine Mail an info@asp-solutions.de

     


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community
    Dienstag, 11. Januar 2011 15:00
    Moderator