locked
Probleme mit Treibern für HP Officejet d series RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    ich habe einen Officejet d125xi Drucker (USB-Anschluss) unter W7 32bit installiert. Von HP gibt es hierzu keinen aktualisierten Treiber (gab es auch schon zu Vista nicht).
    Der Drucker wird richtig erkannt, und die Treiber von MS installiert, aber dann fangen die Probleme an:
    Drucken aus Word 2007 mit etwas komplexeren Dokumenten (z. B. Tabellen oder Landscape) führt zu endlos vielen leeren Seiten.
    Beim drucken aus Firefox sind die Seitenränder oben (zu wenig) und unten (zu viel) falsch eingestellt.
    Duplexdruck verdreht die Seiten.
    Scannen funktioniert. Im Internet fndet man die selben oder ähnliche Probleme mit diesem Druckertreiber auch schon unter Vista (http://forums.techarena.in/vista-print-fax/661140.htm oder http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/itprovistaprinting/thread/8480dc94-d459-4f76-873f-8d2ffd9b048a).
    Im 2ten Artikel wird auch eine Lösung beschrieben, die auch bei mir funktionierte: Manuelle Installation des HP Deskjet 990c Treibers.
    Das einzige was jetzt nicht klappt, ist die Nutzung des 2ten Papertray.
    Für mich ist es eindeutig ein Treiberproblem, da ja der 990c Treiber funktioniert, und es müsste doch möglich sein auch für die Officejet d series einen funktionierenden Treiber unter W7 bereitzustellen.
    Sonstige Erfahrung mit W7: gut
    Happy Computing
    Robert


    • Typ geändert Andrei Talmaciu Mittwoch, 26. August 2009 10:04
    • Verschoben Alex Pitulice Freitag, 13. April 2012 15:26 Zusammenfuehrung Plan (aus:Windows 7 Installationsprobleme)
    Samstag, 22. August 2009 06:05