none
Hyper-V: VM Startvorgang-Verzögerung bei 6%

    Allgemeine Diskussion

  • Problem

    Der Startvorgang einer Virtuellen Maschine bleibt längere Zeit bei 6% stehen.

    Ursache

    Beim Start einer VM wird auch ein Remote Desktop Listener mitgestart um den Zugriff auf die VM zu erlauben. Damit die Verbindung zur VM gesichert wird, sucht der Remote Desktop Listener jedes mal nach einem Zertifikat im Zertifikatspeicher. 

    Das o.g. Problem tretet auf wenn das Zertifikat nicht überprüft werden kann.

    Lösung

    Der untere PowerShell-Skript hilft Ihnen dabei ein überprüftes Zertifikat zu identifizieren und dieses als Standardzertifikat für das Starten der VM zu nutzen.

    http://gallery.technet.microsoft.com/ScriptCenter/en-us/5b4a7114-218b-466c-a9c1-7eb2f725e707

    Montag, 22. März 2010 12:07
    Besitzer