none
Suche im Exchange 2019 funktioniert nicht (od. nur teilweise) RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    leider dachte ich, mittlerweile kann man Exchange 2019 gut verwenden, aber man wird wieder eines besseren belehrt.

    komplette neuinstallation (Server 2019 Std. + Exchange 2019 Std. - Outlook 2016)

    gerade einmal ~10 User Mailboxen darauf.

    aus dem alten (Ex 2008er) exportierte Mailboxen auf dem neuen importiert.

    Alles soweit wunderbar geklappt.

    Dann wollte jemand etwas suchen - keine Ergebnisse.

    Eventlog am Exchange: relativ viele hiervon: msexchangefastsearch event id 1010

    danach versucht wie viele geschrieben haben, dieses Skript laufen zu lassen:

    installconfig.ps1 -action I -datafolder "c:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V15\Bin\Search\Ceres\HostController\Data" (in meinem Fall liegt die Installation nicht im Defaultpfad, also angepasst)

    hat leider nichts daran geändert, Fehler ist nach wie vor da.

    Weitergesucht, dann gesehen, dass im Mailbox Database Ordner eigentlich kein Unterordner liegt mit dem Index darin?

    Aber auch das soll angeblich normal sein, beim neuen Exchange, weils in der Datenbank integriert ist.

    contentindexstate notapplicable das bekomme ich wenn ich den Indexstatus abfrage.

    Sonst verhält sich das Eventlog relativ ruhig.

    manchmal findet die Suche allerdings etwas, konnte aber nicht nachvollziehen, was genau, denn auch ein neu versendetes E-Mail wurde nicht gefunden.

    Cache Modus habe ich dann aktiviert (1 Jahr) - aber auch das hatte keine wirkliche Besserung gebracht.

    Im Moment bin ich etwas ratlos, und würde mich über mögliche Lösungen freuen :)


    Donnerstag, 25. Juli 2019 09:48

Antworten

  • Nachdem hier nichts mehr kam, kann ich den Thread hier als "gelöst" markieren.

    Habe einen SRV2016 + Exchange2016 installiert, die Postfächer rübergezogen, siehe da, alles funktioniert tadellos.

    Man sollte wohl nicht immer das letzte Produkt verwenden ;) - vllt. in neuen Umgebungen.

    • Als Antwort markiert Soltrade Mittwoch, 7. August 2019 11:09
    Mittwoch, 7. August 2019 11:09

Alle Antworten

  • Windows Search neu installiert, bzw. Dienst dann auch aktiviert.

    jetzt sind die FastSearch Fehler weg, aber Ergebnisse gibts immer noch keine (vom Server)

    in Kombi mit einem anderen Search Fehler auf dem Terminalserver wo im Outlook gearbeitet wird, sehr ungünstig.

    Montag, 5. August 2019 07:12
  • Nachdem hier nichts mehr kam, kann ich den Thread hier als "gelöst" markieren.

    Habe einen SRV2016 + Exchange2016 installiert, die Postfächer rübergezogen, siehe da, alles funktioniert tadellos.

    Man sollte wohl nicht immer das letzte Produkt verwenden ;) - vllt. in neuen Umgebungen.

    • Als Antwort markiert Soltrade Mittwoch, 7. August 2019 11:09
    Mittwoch, 7. August 2019 11:09
  • Das ist ja nun keine Lösung für 2019, einfach auf die vorherige Version zurückzugehen.
    Wie soll Microsoft denn da den Fehler beheben;-)?
    Mittwoch, 7. August 2019 11:25