none
ADMX Vorlage Win8.1 RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    vermutlich ist es wieder ein einfaches Problem was mir gerade mittelschwer auf den Magen schlägt :D

    Und zwar: Wir setzen bei uns Server 2012 R2 (2 DCs, 1 RODC), Win 8.1 und Win 7 ein. Nun habe ich mir heute die ADMX Templates für Win 8.1 heruntergeladen und das MSI auf dem Server installiert. Die Templates liegen nun aber unter Program Files (x86)\Microsoft Group Policy\Windows8.1-Update\PolicyDefinitions und ich habe keinen Zugriff auf diese über die GPMC - zumindest finde ich keine neuen Optionen für Win 8.1.

    Meine Frage nun: Was muss ich noch mit den Templates anstellen damit diese auch im GPMC auf den DCs finde und die Clients die Richtlinien auch erhalten?

    Konkret habe ich das Problem, das ich eine geplante Aufgabe erstellen will und diese aber auf Win8.1 nicht angewendet wird, weil ich als Zielsystem bei dem Taks nur Win7/Server2008R2 angeben kann. Auf den Windows 7 Clients wird die Aufgabe erfolgreich erstellt und angewendet.

    Nun erhoffe ich mir mit den neuen Templates das das nachgebessert wurde.

    Vielen Dank für Antworten im Voraus :)

    Freundliche Grüße

    Sandro

    Donnerstag, 28. Mai 2015 09:08

Antworten

  • Hallo,

    die Dateien sind dahin nur "entpackt".

    Du musst die ADMX Dateien und die jeweilige Sprachdatei jetzt noch in deine Ordnerstruktur einfügen.

    Schau hier

    Wenn du einen Central Store nutzt schau mal hier


    Gruß Toni

    • Als Antwort vorgeschlagen tonibert Samstag, 30. Mai 2015 22:06
    • Nicht als Antwort vorgeschlagen SandroReiter Sonntag, 31. Mai 2015 11:26
    • Als Antwort vorgeschlagen tonibert Freitag, 17. Juli 2015 07:44
    • Als Antwort markiert Norbert-FehlauerModerator Freitag, 24. Juli 2015 22:43
    Donnerstag, 28. Mai 2015 09:35

Alle Antworten

  • Hallo,

    die Dateien sind dahin nur "entpackt".

    Du musst die ADMX Dateien und die jeweilige Sprachdatei jetzt noch in deine Ordnerstruktur einfügen.

    Schau hier

    Wenn du einen Central Store nutzt schau mal hier


    Gruß Toni

    • Als Antwort vorgeschlagen tonibert Samstag, 30. Mai 2015 22:06
    • Nicht als Antwort vorgeschlagen SandroReiter Sonntag, 31. Mai 2015 11:26
    • Als Antwort vorgeschlagen tonibert Freitag, 17. Juli 2015 07:44
    • Als Antwort markiert Norbert-FehlauerModerator Freitag, 24. Juli 2015 22:43
    Donnerstag, 28. Mai 2015 09:35
  • Hallo Toni,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Wie weiß ich ob wir einen Central Store haben? Sorry höre das gerade zum ersten Mal. Wie gesagt, wir haben 3 DCs. Haben die nicht einen gemeinsamen Store um die Templates zu syncen?

    Donnerstag, 28. Mai 2015 09:41
  • Hallo schau mal hier:(lokaler Speicherort)


    oder hier: (Zentraler Speicherort)

    Auch ein toller Link

    Wichtig ist sowohl die ADMX und die ADML Dateien zu kopieren!


    Gruß Toni


    • Bearbeitet tonibert Donnerstag, 28. Mai 2015 10:53
    Donnerstag, 28. Mai 2015 10:49
  • Hallo DerNetteMann118,

    um zu überprüfen, ob du einen "Central Store" besitzt, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum einen ist dann in der GPMC unter User Configuration\Policies\Administrative Templates der Zusatz Policy Definitions (ADMX files) retrieved from the central store zu finden. Zum anderen existiert auf deinen DCs unter %systemroot%\SYSVOL\sysvol\domain\Policies\ der Ordner PolicyDefinitions. Dieser Ordner ist dein Central Store.

    Um deine zweite Frage zu beantworten: Besitzt du keinen Central Store, werden deine Templates nicht zwischen den DCs repliziert. Jeder DC besitzt dann sein eigenes Set an Templates, das unter %systemroot%\PolicyDefinitions zu finden ist.

    Falls du noch keinen Central Store besitzt und einen einrichten möchtest, findest du unter [1] eine geeignete Anleitung.

    [1] https://technet.microsoft.com/de-de/library/cc748955%28v=ws.10%29.aspx

    Viele Grüße
    Manuel Olk
    TechNet Deployment Hotline

    Disclaimer:
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier auf Rückfragen gar nicht oder nur sehr zeitverzögert antworten können.
    Bitte nutzen Sie für Rückfragen oder neue Fragen den telefonischen Weg über die MSDN-Entwickler-Hotline: http://www.msdn-online.de/Hotline
    MSDN-Entwickler-Hotline: Schnelle & kompetente Hilfe für Entwickler: kostenfrei!

    Es gelten für die MSDN-Entwickler-Hotline und dieses Posting diese Nutzungsbedingungen , Hinweise zu Markenzeichen, Informationen zur Datensicherheit sowie die gesonderten Nutzungsbedingungen für die MSDN-Entwickler-Hotline .

    Donnerstag, 28. Mai 2015 10:53
  • Okay. Super. Ich habe jetzt eine Central Storage 8) Danke!

    Und in das eben angelegte Verzeichnis kopiere ich einfach nur die neuen Templates rein? Im laufenden Betrieb?

    Donnerstag, 28. Mai 2015 11:11
  • > Und in das eben angelegte Verzeichnis kopiere ich einfach nur die neuen
    > Templates rein? Im laufenden Betrieb?
     
    Nicht "die neuen", sondern das komplette Verzeichnis, das durch das MSI
    angelegt wurde - inkl. aller Unterverzeichnisse (mindestens aber de-de
    und en-us).
     

    Greetings/Grüße, Martin

    Mal ein gutes Buch über GPOs lesen?
    Good or bad GPOs? - my blog…
    And if IT bothers me - coke bottle design refreshment (-:
    Donnerstag, 28. Mai 2015 11:44
    Beantworter
  • Hallo Martin,

    ich habe nun die Dateien in dem entpackten Verzeichnis, inkl. de und en in den Central Store kopiert. Leider habe ich nun das Problem, das bestehende Dateien anscheinend nicht gesynct werden. Ich habe auf den anderen DCs am entsprechenden Speicherort nachgesehen und dort sind nur wenige Dateien mit dem Zeitstempel vom 12.09.14. Der komplette Ordner en-US ist korrekt gesynct, weil die Dateien vorher nicht existierten. Aber im de-DE Ordner sind nur vereinzelt Dateien vom 12.09.14. 

    Was muss ich tun damit auch bestehende Dateien vom DC1 auf die anderen DCs aktualisiert werden und alle die gleichen ADMX-Templates vom 12.09.14 vorhalten?


    Sonntag, 31. Mai 2015 11:30
  • > Was muss ich tun damit auch bestehende Dateien vom DC1 auf die anderen
    > DCs aktualisiert werden und alle die gleichen ADMX-Templates vom
    > 12.09.14 vorhalten?
     
    Repariere die Sysvol-Replikation :)
     
    Du hast ziemlich sicher einen Journal Wrap Error auf dem PDC-Emulator -
    genaueres verraten Dir die NTFRS- bzw. DFSR-Eventlogs auf allen DCs.
     

    Greetings/Grüße, Martin

    Mal ein gutes Buch über GPOs lesen?
    Good or bad GPOs? - my blog…
    And if IT bothers me - coke bottle design refreshment (-:
    Montag, 1. Juni 2015 09:12
    Beantworter
  • Hallo Martin,

    ich stecke leider (noch) nicht so tief in der Materie von DFS und DC Syncs (Central Store, NTDS, usw.). Kannst Du mir kurz auf die Sprünge helfen wie ich sowas mache oder wo es steht?

    Meine Kollegen stehen auch ratlos da :(

    Danke!

    Montag, 1. Juni 2015 18:25
  • Am 01.06.2015 schrieb DerNetteMann118:

    ich stecke leider (noch) nicht so tief in der Materie von DFS und DC Syncs (Central Store, NTDS, usw.). Kannst Du mir kurz auf die Sprünge helfen wie ich sowas mache oder wo es steht?

    Ereignisprotokoll öffnen > Anwendungs- und Dienstprotokolle erweitern,
    Microsoft > Windows. Hier die richtigen Eventlogs nach Fehlermeldungen
    prüfen.


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum Local Update Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    Montag, 1. Juni 2015 19:55