none
Powershell Aufruf CMD über VBA verhält sich anders

    Frage

  • moin,

    Wir haben eine Access Anwendung die über SHELL eine Batchdatei von C:\Temp mit einer Powershell Zeile startet. Leider tritt ein Fehler auf. Wenn ich die gleiche Batchdatei mit selben User normal (doppelklick Batchdatei) startet geht es?

    Das Module ist geladen, sonst ging es beim zweiten Mal auch nicht.


    Chris

    Mittwoch, 6. Dezember 2017 09:41

Antworten

  • In welchem Verzeichnis ist das Modul denn installiert und ist dieses Verzeichnis oder ein übergeordnetes Verzeichnis in $env:PSModulePath enthalten?

    Den Satz "Das Module ist geladen, sonst ging es beim zweiten Mal auch nicht." verstehe ich nicht ganz. Heisst das, dass du das Modul vor der Ausführung des PowerShell-Scripts explizit mit Import-Module geladen hast? Das klingt auch nicht nach "Start über Doppelklick auf Batchdatei" im vorhergehenden Satz.

    • Als Antwort markiert -- Chris -- Mittwoch, 6. Dezember 2017 18:08
    Mittwoch, 6. Dezember 2017 10:54

Alle Antworten

  • In welchem Verzeichnis ist das Modul denn installiert und ist dieses Verzeichnis oder ein übergeordnetes Verzeichnis in $env:PSModulePath enthalten?

    Den Satz "Das Module ist geladen, sonst ging es beim zweiten Mal auch nicht." verstehe ich nicht ganz. Heisst das, dass du das Modul vor der Ausführung des PowerShell-Scripts explizit mit Import-Module geladen hast? Das klingt auch nicht nach "Start über Doppelklick auf Batchdatei" im vorhergehenden Satz.

    • Als Antwort markiert -- Chris -- Mittwoch, 6. Dezember 2017 18:08
    Mittwoch, 6. Dezember 2017 10:54
  • moin,

    Wir haben eine Access Anwendung die über SHELL eine Batchdatei von C:\Temp mit einer Powershell Zeile startet. Leider tritt ein Fehler auf. Wenn ich die gleiche Batchdatei mit selben User normal (doppelklick Batchdatei) startet geht es?

    Das Module ist geladen, sonst ging es beim zweiten Mal auch nicht.


    Chris

    Wie sieht denn das Script aus?
    Auf welcher Version ist die Powershell?
    Schonmal "Import-Module SpecOpsDeploy" in die erste Zeile des Scriptes geschrieben?

    Mittwoch, 6. Dezember 2017 11:04
  • ich habe jetzt in die Batchdatei set-execution policy eingefügt und starte eine *.ps1 mit import-module und danach der obigen Zeile

    Fehlermeldung nur noch Berechtigungsproblem am Server, das kläre ich noch mit dem Hersteller.

    DANKE


    Chris

    Mittwoch, 6. Dezember 2017 18:07