none
Invoke-command bzw. new-pssession wenn "-Computername" = Name des Hosts auf dem das Script läuft RRS feed

  • Frage

  • Hi,

    folgendes Beispiel:

    Name des Servers auf dem das Script ausgeführt wird = "rd-sh-01.xyz.loc".

    $server = "rd-sh-01.xyz.loc"

    invoke-command -computer $server -scriptblock {get-process} bzw. new-pssesssion -computer $server

    --> Error: Connecting to remote server rd-sh-01.xyz.loc failed with the following error message: Access is denied.

    For more...

    Elevated geht's, ist aber keine Option.

    Das Script soll auf diversen Member Servern einer RDSH Collection laufen, die Hosts wechseln also.

    Mein Workaround bisher: Ich frage ab, ob der Name des aktuellen Session Host gleich dem an das Invoke-command übergebenen Computernamen ist und verzweige dann.

    Ist aber nervig und aufwändig. Was sagt ihr dazu? Wie kann ich den "Access" gewähren :)?

    Gruß

    Stefan

    Freitag, 7. August 2015 13:11

Antworten

  • Morgen

    ich kann dein Problem bei mir leider nicht nachstellen. Aber ein Ansatz fällt mir ein. Du ließt mit Get-RDServer deine Server in der Collection aus. Im Zweiten Schritt Schickst du dein Invoke-Command Skript mit dem Parameter Credential raus. Die Credentials könntest du in einer Datei oder in der Registry speichern.

    Get-Help About_Remote

    Get--Help About_Remote*

    Vielleicht hilft dir das auch weiter.

    Grüße Andy

    Montag, 10. August 2015 07:06
  • Hallo,

    hier noch ein Link zu einer Doku PowerShell Remoting

    Click

    Beste Gruesse
    brima

    Montag, 10. August 2015 08:19

Alle Antworten

  • Morgen

    ich kann dein Problem bei mir leider nicht nachstellen. Aber ein Ansatz fällt mir ein. Du ließt mit Get-RDServer deine Server in der Collection aus. Im Zweiten Schritt Schickst du dein Invoke-Command Skript mit dem Parameter Credential raus. Die Credentials könntest du in einer Datei oder in der Registry speichern.

    Get-Help About_Remote

    Get--Help About_Remote*

    Vielleicht hilft dir das auch weiter.

    Grüße Andy

    Montag, 10. August 2015 07:06
  • Hallo,

    hier noch ein Link zu einer Doku PowerShell Remoting

    Click

    Beste Gruesse
    brima

    Montag, 10. August 2015 08:19