none
Outlook 2016 mit Exchange-Online (Office365) bei schlechter Internetverbindung

    Frage

  • Hallo!

    Wir möchten auf Exchange-Online umstellen (zurzeit noch lokal Exchange 2010), lokal aber weiterhin Outlook 2016 verwenden.

    Da wir auf dem Lande sind, haben wir eine sehr schlechte Internet-Verbindung, welche über LTE läuft. Wir verzeichnen immer wieder Abbrüche bzw. zu gewissen Tageszeiten sinkt die Bandbreite teilweise bis zum Stillstand.

    Solange man nur kleine E-Mails hin und her transportiert, sicher kein Beinbruch, allerdings verarbeiten wir zum Teil E-Mails mit großen Anhängen (CAD-Daten). Diesbezüglich meine Fragen:

    1. Wenn die Verbindung während der Übertragung einer großen E-Mail abbricht, wie verhält sich Outlook bei der Wiederaufnehme der Verbindung? Wird die Übertragung der gleichen E-Mail wieder von vorne begonnen oder die Übertragung an der Stelle fortgesetzt, an der sie vorher unterbrochen wurde?
    2. Wenn mehrere PCs im lokalen Netzwerk mit Outlook auf dasselbe Exchange-Online-Konto zugreifen, werden E-Mails mehrfach heruntergeladen? Gibt es irgend ein Mechanismus (so wie z. B. beim Windows-Update), damit eine bereits heruntergeladene E-Mail von einer Outlook-Instanz auf einem anderen PC nicht erneut vom Exchange-Online-Server heruntergeladen wird?

    Ich hoffe, ich bin in der richtigen Gruppe und jemand kann meine Fragen beantworten.

    Herzlichen Dank!

    René

    Mittwoch, 8. Februar 2017 11:47

Antworten

  • Hallo René,

    leider kann ich auf deine Fragen nur knapp antworten:

    1. Die Synchronisierung startet wieder von vorne
    2. Nein

    Die langen Antworten:

    1. Die Kommunikation zwischen Outlook und Exchange (ganz unabhängig davon, ob es Exchange On-Premises oder Exchange Online  ist), verwendet kein BITS oder eine andere Transfer-Art. Die Übertragung erfolgt per MAPI. Je nach Exchange Version nun per OutlookAnywhere (MAPI/RPC) oder MAPIoverHTTP. 
      Hier ist eher das Arbeiten mit Outlook on the Web empfehlenswert, da dann der Download eines Dateianhanges vom Browser durchgeführt wird.
    2. Im Outlook Cached Mode verfügt jeder PC, der an das gleiche Postfach verbunden ist, über eine lokale Kopie des Postfaches. Eine Synchronisation zwischen den PC war und ist nicht vorgesehen.
      Hier empfiehlt sich die Einrichtung eines lokalen Fileshares, um einmal heruntergeladene Dateien zentral abzulegen.

    Beste Grüße,
    Thomas


    Thomas Stensitzki - MCSM, MCM, MCSE, MCSA, MCITP - Blog: http://justcantgetenough.granikos.eu/

    Mittwoch, 8. Februar 2017 13:05

Alle Antworten

  • Hallo René,

    leider kann ich auf deine Fragen nur knapp antworten:

    1. Die Synchronisierung startet wieder von vorne
    2. Nein

    Die langen Antworten:

    1. Die Kommunikation zwischen Outlook und Exchange (ganz unabhängig davon, ob es Exchange On-Premises oder Exchange Online  ist), verwendet kein BITS oder eine andere Transfer-Art. Die Übertragung erfolgt per MAPI. Je nach Exchange Version nun per OutlookAnywhere (MAPI/RPC) oder MAPIoverHTTP. 
      Hier ist eher das Arbeiten mit Outlook on the Web empfehlenswert, da dann der Download eines Dateianhanges vom Browser durchgeführt wird.
    2. Im Outlook Cached Mode verfügt jeder PC, der an das gleiche Postfach verbunden ist, über eine lokale Kopie des Postfaches. Eine Synchronisation zwischen den PC war und ist nicht vorgesehen.
      Hier empfiehlt sich die Einrichtung eines lokalen Fileshares, um einmal heruntergeladene Dateien zentral abzulegen.

    Beste Grüße,
    Thomas


    Thomas Stensitzki - MCSM, MCM, MCSE, MCSA, MCITP - Blog: http://justcantgetenough.granikos.eu/

    Mittwoch, 8. Februar 2017 13:05
  • Herzlichen Dank! Das hilft mir in meinen Überlegungen weiter.

    Viele Grüße

    René

    Mittwoch, 8. Februar 2017 14:15
  • Hier empfiehlt sich die Einrichtung eines lokalen Fileshares, um einmal heruntergeladene Dateien zentral abzulegen.

    Moin Thomas,

    wäre das nicht ein bißchen unsupported?

    OT: Kommst Du zum User Group-Treffen nächste Woche?


    Evgenij Smirnov

    I work @ msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    I blog (in German) @ http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Exchange User Group, Berlin -> http://exusg.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com

    Mittwoch, 8. Februar 2017 19:16