none
Adressbuch - Synchronisation - Probleme: iPhone & MS Exchange & MS Outlook 2010 RRS feed

  • Frage

  • Wenn ein Kontakt auf dem iPhone (iOS4.1) erstellt wird, landet dieser nach der Synchronisation mit dem Exchange Server auch richtigerweise bei MS Outlook in den Kontakten. In der Listenansicht sehe ich dann dass der Kontakt unter Nachname, Vorname gespeichert wird. Öffnet man die Details des Kontakts, sieht man aber dass das Feld "Speichern unter" leer ist. Dies führt dazu, dass andere Programme die auf den MS Exchange Server zugreifen (z.B. Apple Mail 4.3) diesen Kontakt nicht synchronisieren, da dieser keinen gespeicherten Namen hat.

    Dieses Problem tritt schon seit einigen Outlook Versionen auf. Am einfachsten wäre es wenn Outlook richtigerweise ein leeres Feld in der Listenansicht im Feld "Speicher unter" anzeigt. Dann findet man diese Einträge schnell und kann sie korrigieren.

    Systemkonfiguration:

    • Windows 7
    • MS Outlook 2010
    • MS Exchange Server (bei vivio.de)
    • Apple Macbook 5,5
    • Apple Mail 4.3
    • Apple iPhone 3G (V4.1)

    Kann jemand diesen Fehler bestätigen oder kennt er einen Workaround ? 
    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
    Donnerstag, 7. Oktober 2010 15:36

Antworten

  • Hi knollmo,
     
    ich habe ebend auf meinem iPhone 4.1 einen Kontakt erstellt, kurz gewartet und
    in Outlook wurde er korrekt angezeigt. Kann das Verhalten leider nicht
    bestätigen.
     
    > Dieses Problem tritt schon seit einigen Outlook Versionen auf. Am
    > einfachsten wäre es wenn Outlook richtigerweise ein leeres Feld in der
    > Listenansicht im Feld "Speicher unter" anzeigt. Dann findet man diese
    > Einträge schnell und kann sie korrigieren.
     
    Outlook zeigt nur an, was da ist und wenn es nicht gefüllt ist, wird sich da
    auch nichts ändern, egal welche Version.
     
    > * MS Exchange Server (bei vivio.de)
     
    Das Testen wird schwierig, wenn du nur ein gehostetes Postfach hast. Du
    könntest auf jeden Fall mal den Vivio Support kontaktieren.
     
    > Kann jemand diesen Fehler bestätigen oder kennt er einen Workaround? 
    > Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     
    Das einfachste sollte es sein ein Script zu erstellen und das ändern zu
    lassen. Hier ist mal ein Beispiel zu finden:
     
    Viele Grüße
    Christian
     
    Donnerstag, 7. Oktober 2010 16:19
    Moderator
  • Moin,

    Iphone 4 mit neuestem iOS: Kein Problem, klappt genauso wie bei Christian.


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Donnerstag, 7. Oktober 2010 17:16

Alle Antworten

  • Hi knollmo,
     
    ich habe ebend auf meinem iPhone 4.1 einen Kontakt erstellt, kurz gewartet und
    in Outlook wurde er korrekt angezeigt. Kann das Verhalten leider nicht
    bestätigen.
     
    > Dieses Problem tritt schon seit einigen Outlook Versionen auf. Am
    > einfachsten wäre es wenn Outlook richtigerweise ein leeres Feld in der
    > Listenansicht im Feld "Speicher unter" anzeigt. Dann findet man diese
    > Einträge schnell und kann sie korrigieren.
     
    Outlook zeigt nur an, was da ist und wenn es nicht gefüllt ist, wird sich da
    auch nichts ändern, egal welche Version.
     
    > * MS Exchange Server (bei vivio.de)
     
    Das Testen wird schwierig, wenn du nur ein gehostetes Postfach hast. Du
    könntest auf jeden Fall mal den Vivio Support kontaktieren.
     
    > Kann jemand diesen Fehler bestätigen oder kennt er einen Workaround? 
    > Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     
    Das einfachste sollte es sein ein Script zu erstellen und das ändern zu
    lassen. Hier ist mal ein Beispiel zu finden:
     
    Viele Grüße
    Christian
     
    Donnerstag, 7. Oktober 2010 16:19
    Moderator
  • Moin,

    Iphone 4 mit neuestem iOS: Kein Problem, klappt genauso wie bei Christian.


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Donnerstag, 7. Oktober 2010 17:16