none
ständiger Neustart nach Domain Join - Registry Error 0x00000051 RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • wir haben einen relativ frisch aufgesetzten Server 2012 der als SQL Server arbeitet ( virtuelle Maschine )

    Das System hat folgendes Problem :

    Nachdem man den Server in die Domain aufgenommen hat, kommt nach dem Reboot und dem Erscheinen der Anmeldemaske nach ca. 5-10 sec ein Neustart

    mit dem Bluescreen

    "0x00000051 (0x0000000000000001, 0xfffff8a00567d010"

    Laut Microsoft ist das ein Registry Error ...

    Der Fehler passiert auch ohne Anmeldung, es kann also keine nutzerspezifische Sache sein die erst gestartet wird,

    es muss etwas mit GPO oder ähnlichen Dingen sein, die vor der Anmeldung laufen.

    Der Weg den Fehler zu beheben ist das löschen des Computer Accounts auf der Domäne ... dann braucht er

    beim nächsten Start 10 min zum Booten und bietet am Ende die lokale Anmeldung an .. dann läuft er Lokal wieder problemlos.

    Wir haben folgendes zur Fehlersuche unternommen :

    - Domain Join mit einem völlig anderen User

    - Überprüfung Festplatten mit scandisk  ( keine Fehler festgestellt )

    - manuelle Überprüfung der Registry mit CC Cleaner von anderem PC aus .. keine Fehler festgestellt

    Hat hier irgendjemand schon mal so einen Fehler gehabt oder vielleicht einen Tip zu Fehlersuche.

    Meine Meinung :

    Während des Domain Joins werden dort Rechte gesetzt die den Server nach einem Neustart hindern die Registry zu

    lesen und einen BSOD auslösen ... wie kann man da den Fehler finden ?

    Christian

    Mittwoch, 21. Mai 2014 06:11

Alle Antworten

  • Am 21.05.2014 schrieb eblok:

    "0x00000051 (0x0000000000000001, 0xfffff8a00567d010"

    Laut Microsoft ist das ein Registry Error ...

    Wo genau steht das? Erscheint sonst nichts auf dem Bluescreen?

    Der Fehler passiert auch ohne Anmeldung, es kann also keine nutzerspezifische Sache sein die erst gestartet wird,

    es muss etwas mit GPO oder ähnlichen Dingen sein, die vor der Anmeldung laufen.

    starte in den abgesicherten Modus, ist dort das gleiche Problem
    vorhanden? Zieh doch mal das LAN-Kabel ab und starte den Server neu
    durch, funktioniert es dann?

    Der Weg den Fehler zu beheben ist das löschen des Computer Accounts auf der Domäne ... dann braucht er

    beim nächsten Start 10 min zum Booten und bietet am Ende die lokale Anmeldung an .. dann läuft er Lokal wieder problemlos.

    Wenn es an der Domainzugehörigkeit liegen soll, verschiebe das
    Computerobjekt in eine leere OU, deaktiviere die Vererbung von allen
    GPOs und starte den Server neu.

    - manuelle Überprüfung der Registry mit CC Cleaner von anderem PC aus .. keine Fehler festgestellt

    Sorry, aber ein sog. Cleaner hat bei einem Server nichts verloren, so
    ein Tool ist flüssiger als Wasser.

    Zuerst solltest Du neu installieren und den Server gleich in die
    Domain aufnehmen. Jetzt Windows Updates installieren, dokumentieren
    welche Updates installiert worden sind und immer fleißig neu starten.
    Auch unbedingt die Treiber komplett aktualisieren.


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    Mittwoch, 21. Mai 2014 16:33