none
Unterschiedliche Kopfzeilen mit Word 2010 erstellen?! RRS feed

  • Frage

  • Hallo!
    Ich versuche verzweifelt seit ein paar Stunden unterschiedliche Kopfzeilen zu erstellen. Alles was mir google ausspuckt oder andre raten funktioniert nicht. Das ganze mit dem Umbruch weiss ich, das klappt aber nicht, zudem haut mir meine Seitenzahlenformatierung dabei raus...
    Wie kann ich einfach und schnell ohne das mir die Seitenzahlen und das Layout meines Dokmunts geändert wird, Kopfzeilen einfügen? Das mit den Schnellbausteinen und Überschrift blabla..funktioniert auch nicht! Habe die Studenten Version von Office2010! Zudem habe ich habe ich quasi 2x Seitenzahlen drin...einmal römische Ziffern von 1-16 und anschließend die normale Durchnummerierung von 1 bis 70....

    Danke schon mal für die Hilfe

    Dienstag, 27. September 2011 19:47

Antworten

  • Hallo,

    Ja ich will für jeden Abschnitt ne eigene Kopfzeile definieren. Ich hab den Abschnittswechsel gemacht und Verkettung ist auch deaktiviert. Funktioniert nicht, zudem haut es mir meine Seitenzahlenformatierung raus (ich hab auf die ersten Seite S. I bis XII mit Inhaltsverzeichnis, und anschließend die weiteren Seiten wieder beginnend bei 1....).

    dein Dokument enthält nur einen Abschnittswechsel, also zwei Abschnitte? Die beiden Abschnitte enthalten jeweils nur eine "Kopfzeile" und eine "Fußzeile"? Oder hast du in den Abschnitten auch die Option "Erste Seite anders"  und/oder "untersch. gerade ungerade Seiten" (= unterschiedliche Kopf-/Fußzeile für gerade und ungerade Seiten) aktiviert? Klicke auf der ersten Seite in die Kopfzeile. Dort steht "Kopfzeile - Abschnitt 1 -"?
    Bewege den Cursor über den Befehl "Nächste" (in der Gruppe "Navigation") zu den anderen Kopfzeilen. Kontrolliere dort, um welche Kopfzeile/n es sich handelt und stelle jeweils sicher, dass die Option "Mit vorheriger verknüpfen" deaktiviert ist.
    Navigiere zurück zur Kopfzeile des 1. Abschnitts (ggf. "Erste Kopfzeile - Abschnitt 1 -") und lege Inhalte sowie Formatierung fest. Unter "Seitenzahl | Seitenzahlen formatieren" bestimme "Zahlenformat" und "Seitennummerierung".
    Navigiere zur nächsten Kopfzeile, lege Inhalte und Formatierung fest sowie für die Seitenzahl das "Zahlenformat" und die "Seitennummerierung"....


    Viele Grüße
    Lisa [MS MVP Word]
    Wissenschaftliche[s] Arbeiten mit Word 2010: http://tinyurl.com/35vwdd8

    Mittwoch, 28. September 2011 12:12

Alle Antworten

  • Ob Studentenversion oder nicht ist egal. Beschreibe bitte erstmal ordentlich das Problem. Ein Seitenwechsel reicht nicht, es muß ein Abschnittswechsel sein und die Verkettung der Kopfzeilen beenden, falls diese existiert. Dann kanst Du für jeden Abschnitt eigenen Kopzeilen definieren, falls es das ist, was Du willst.
    Mittwoch, 28. September 2011 05:56
  • Ja ich will für jeden Abschnitt ne eigene Kopfzeile definieren. Ich hab den Abschnittswechsel gemacht und Verkettung ist auch deaktiviert. Funktioniert nicht, zudem haut es mir meine Seitenzahlenformatierung raus (ich hab auf die ersten Seite S. I bis XII mit Inhaltsverzeichnis, und anschließend die weiteren Seiten wieder beginnend bei 1....). Hab das ganze auch über Schnellbausteine probiert mit dem StylRef...nix klappt.

    Versteht ihr jetzt mein Problem? Jeder Abschnitt ne eigene Kopfzeile, zudem ohne das was an den Seitenzahlen geändert wird...

    Mittwoch, 28. September 2011 10:41
  • Hallo,

    Ja ich will für jeden Abschnitt ne eigene Kopfzeile definieren. Ich hab den Abschnittswechsel gemacht und Verkettung ist auch deaktiviert. Funktioniert nicht, zudem haut es mir meine Seitenzahlenformatierung raus (ich hab auf die ersten Seite S. I bis XII mit Inhaltsverzeichnis, und anschließend die weiteren Seiten wieder beginnend bei 1....).

    dein Dokument enthält nur einen Abschnittswechsel, also zwei Abschnitte? Die beiden Abschnitte enthalten jeweils nur eine "Kopfzeile" und eine "Fußzeile"? Oder hast du in den Abschnitten auch die Option "Erste Seite anders"  und/oder "untersch. gerade ungerade Seiten" (= unterschiedliche Kopf-/Fußzeile für gerade und ungerade Seiten) aktiviert? Klicke auf der ersten Seite in die Kopfzeile. Dort steht "Kopfzeile - Abschnitt 1 -"?
    Bewege den Cursor über den Befehl "Nächste" (in der Gruppe "Navigation") zu den anderen Kopfzeilen. Kontrolliere dort, um welche Kopfzeile/n es sich handelt und stelle jeweils sicher, dass die Option "Mit vorheriger verknüpfen" deaktiviert ist.
    Navigiere zurück zur Kopfzeile des 1. Abschnitts (ggf. "Erste Kopfzeile - Abschnitt 1 -") und lege Inhalte sowie Formatierung fest. Unter "Seitenzahl | Seitenzahlen formatieren" bestimme "Zahlenformat" und "Seitennummerierung".
    Navigiere zur nächsten Kopfzeile, lege Inhalte und Formatierung fest sowie für die Seitenzahl das "Zahlenformat" und die "Seitennummerierung"....


    Viele Grüße
    Lisa [MS MVP Word]
    Wissenschaftliche[s] Arbeiten mit Word 2010: http://tinyurl.com/35vwdd8

    Mittwoch, 28. September 2011 12:12
  • Vielen lieben Dank für diesen netten Beitrag, der mir sehr viel geholfen hat.
    Mittwoch, 12. August 2020 07:35