none
2008R2 Win7 Dienste verwalten - Fehler: "Beim Speichern der Einstellungsdatei ist ein Fehler aufgetreten" RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    Ich versuche gerade bei uns ein GPO zu implementieren, dass einen Dienst global aktiviert.

    Dazu habe ich in der GPO-Verwaltung auf meiner Admin-Station ein GPO im AD erstellt, darin unter Computerkonfiguration/Einstellungen/Systemsteuerungseinstellungen/Dienste den Dienst hinzugefügt und auf Starttyp "Automatisch (verzögerter Start)" konfiguriert.

    Wenn ich nun mit OK bestätige wird der Eintrag zwar übernommen aber es poppt folgende Fehlermeldung der Konsole auf:
     "Beim Speichern der Einstellungsdatei ist ein Fehler (0x80070002) aufgetreten. Das System kann die angegebene Datei nicht finden."

    Kann ich irgendwo sehen was diesen Fehler verursacht?

    EDIT: Habe grade mit procmon den Vorgang getraced: Beim Erstellen der
    services.xml (durch die mmc) im GPO im Sysvol erhalte ich mehrmals
    "NAME COLLISION" und zu schließlich doch denselben Vorgang mit SUCCESS
    bishin zum FileClose als SUCCESS. Ist die Managementkonsole fehlerhaft
    oder fällt mir DFS-R auf die Füße (oder gleich was ganz Anderes)?

    Direkt auf dem PDC (2008R2) tritt in der GPO-Verwaltung der Fehler nicht auf. Die Domäne ist DFL/SFL 2008R2.
    • Bearbeitet Toonforce Dienstag, 28. August 2012 10:40
    Dienstag, 28. August 2012 10:15

Antworten

  • Hallo,

    was passiert wenn du manuell in diesem Verzeichnis ein File erstellst?
    Passiert dass auch in einer neu angelegten GPO?


    Direkt auf dem PDC (2008R2) tritt in der GPO-Verwaltung der Fehler nicht auf

    Versuche bitte auch einmal am Client den Virenscanner temporär zu deaktivieren.
    Außerdem solltest du die RSAT einmal neu installieren.


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    • Als Antwort markiert Toonforce Dienstag, 28. August 2012 11:41
    Dienstag, 28. August 2012 11:04
    Beantworter

Alle Antworten

  • Hallo,

    was passiert wenn du manuell in diesem Verzeichnis ein File erstellst?
    Passiert dass auch in einer neu angelegten GPO?


    Direkt auf dem PDC (2008R2) tritt in der GPO-Verwaltung der Fehler nicht auf

    Versuche bitte auch einmal am Client den Virenscanner temporär zu deaktivieren.
    Außerdem solltest du die RSAT einmal neu installieren.


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    • Als Antwort markiert Toonforce Dienstag, 28. August 2012 11:41
    Dienstag, 28. August 2012 11:04
    Beantworter
  • Auflösung: Bei mir reichte es ein neues GPO zu erstellen. Beim Neuen kein Fehler, beim alten trat der Fehler immer wieder auf - daher jetzt gelöscht. Ursache des Ganzen aber leider unbekannt.
    • Als Antwort vorgeschlagen monondh Sonntag, 30. April 2017 10:52
    Freitag, 31. August 2012 07:22
  • Ursache des Ganzen aber leider unbekannt

    Meistens sind es fehlerhafte Berechtigungen innerhalb der Policy.

    (in diesem Falle auf das File GptTmpl.inf)


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    Freitag, 31. August 2012 09:23
    Beantworter