none
Remote Desktop: Win 10 verliert Tastatur nach einiger Zeit bzw. nach Standby, nur Reboot Win 10 hilft RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo TechNet,

    folgendes Szenario:

    Auf meinem Laptop lief Win 8.1 Pro mit Desktop-Freigabe stabil und problemlos. Der Desktop-Zugriff erfolgt von einem PC mit Win 7 Ultimate.

    Nach dem Upgrade auf Windows 10 konnte ich die RDP-Verbindung zunächst problemlos wieder herstellen. Dann traten zwei Probleme auf:

    1. Das Fenster, in dem der Remote Desktop des Laptops angezeigt wird, wird bei Änderung der Fenstergröße nicht mehr automatisch skaliert, d.h. die virtuelle Auflösung bleibt gleich (unabhängig von den Einstellungen). Vor dem Update lief es problemlos.

    2. Die Tastatur geht verloren. Das passiert nach einiger Zeit von selbst (ca. 1h), passiert aber auch nach einem Standby des Laptops. Zur Klarstellung: Auf dem Win7-PC beende ich die RDP-Sitzung zum Laptop ordnungsgemäß, dann klappe ich den Laptop zu (Standby). Nach dem Reaktivieren des Laptops baue ich die RDP-Sitzung erneut auf. Die Verbindung geht auf, die Maus funktioniert, aber die Tastatur ist tot. Nur ein Neustart des Win10-Laptops löst das Problem (vorübergehend).

    Ich habe sämtliche Einstellungen im Client getestet - ohne Erfolg. Das Problem ist reproduzierbar (am einfachsten über Standby des Laptops).

    Das Tastatur-Problem wurde auch schon von mehreren anderen Usern festgestellt, siehe hier:

    http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_10-networking/windows-10-remotedesktop-tastatur-funktioniert/054b940b-fa81-400c-b4e8-a4de4ccda2cc

    Irgendwelche Tipps?

    Ist MS dieses Problem bekannt?

    Im Voraus schon mal vielen Dank!



    Samstag, 26. September 2015 08:26

Alle Antworten

  • Hallo zusammen,

    gibt es hier niemanden, der sich für das Problem zuständig fühlt. Mit dieser Problematik verliert bei mir (selbes Problem) Windows 10 seine Daseinsberechtigung hinsichtlich eines stablien Betriebs.

    Ich kann doch nicht meinen PC neustarten bzw. Win10Pro, jedesmal wenn ich per RDP auf den PC re-connecte. Wer hat sich denn so einen Schwachsinn einfallen lassen.

    Mfg

    Sven

    Mittwoch, 7. Oktober 2015 19:39