none
Windows 10 TAPI Clients verlieren die Verbindung zum TAPI Server RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    wir haben eine Infrastruktur, in der eine aktuelle Octopus Telefon Anlage genutzt wird. Diese funktioniert zusammen mit dem TAPI Server von Microsoft, um über die Clients Telefonie Funktionalität zu realisieren. Mit Windows Server 2016 und Windows 7 gab es damit keine Probleme. Seit dem die Clients auf Windows 10 migriert worden, gibt es Probleme. Der TAPI Server auf dem Windows Server 2016 läuft einwandfrei. Zumindest kann der Dialer dort ständig auf die Lines zugreifen.

    Die Windows 10 Clients werden, wie üblich, per tcmsetup mit dem Server verbunden. Hier klappt auch noch alles einwandfrei und auch der Dialer sieht die entsprechend zugewiesenen Lines. Allerdings nach einer sporadischen Zeit, die zwischen 60 Minuten und 24 Std. liegen kann, verliert der Client die Verbindung zum TAPI Server und der Dialer findet keine Lines mehr.

    Behoben wird dieser Zustand dadurch, dass am Server der TAPI Dienst neugestartet wird. Wo kann hier das Problem liegen?

    mfg



    Montag, 25. Februar 2019 17:18

Alle Antworten