none
"AM policy is not applied because SCEP client is not installed and installation is disabled." RRS feed

  • Frage

  • Hallo allerseits,

    ich habe hier eine SCCM 2012 SP1 Umgebung laufen, die SCEP brav auf Clients installiert und aktualisiert. Leider tut sie dies nicht auf Servern. 

    In den Einstellungen ist definiert, dass auf Servern keine automatische Installation des SCCM Agents stattfindet. Dieser wird nur auf bestimmte Server gepusht. Dies klappt auch einwandfrei. Allerdings taucht nicht kurze Zeit später auch der SCEP Client auf. 

    Das Logfile der Endpoint Protection meldet als einziges "AM policy is not applied because SCEP client is not installed and installation is disabled.". Die jeweiligen Server sind DCs, falls dies eine Rolle spielt. Sie sind allesamt in einer Device Collection, die von "All Systems" gebildet wird. Wie gesagt, SCCM selber kein Thema, nur SCEP taucht nicht auf.

    Irgendwelche Ideen? Welche Logfiles sollte ich noch durchforsten?

    Dienstag, 29. Januar 2013 10:36

Antworten

  • Es wurden "Endpoint Protection Settings" angelegt. Dort ist die Installation des Clients aktiviert, ebenfalls das Entfernen anderer AV Clients.

    Arghs, ich seh grad den Fehler. Jene Settings haben nur ein Deployment für "All Desktops". 

    Wenn ich jetzt ein Deployment meiner "Endpoint Protection Settings" auf alle Systeme einrichte, bekommen dann nur Systeme den SCEP Client, die auch einen SCCM Agent bekommen oder wirklich alle Systeme? 

    • Als Antwort markiert Windingo Mittwoch, 30. Januar 2013 15:42
    Dienstag, 29. Januar 2013 11:38
  • Nur die Systeme, die auch einen ConfigMgr-Client haben.

    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    Dienstag, 29. Januar 2013 12:17
    Beantworter

Alle Antworten