none
Access auf Tablet RRS feed

  • Frage

  • Hallo liebe Community,
    bin seit einiger Zeit dabei eine Access Datenbank zu basteln, welche schlussendlich nur per touch auf einem Windows Tablet gesteuert werden soll.
    Jetzt bin ich auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe ein Listenfeld mit Namen, bei der man mit der Maus wie gewohnt durchscrollen kann. Als ich dies dann auf dem Tablet versuchte, konnte ich nicht einfach durch die Liste wischen. es blieb einfach so wie es ist. Ich konnte es zwar schon mit dem seitlichen Scroll-Balken bewegen, dies ist jedoch sehr mühsam und umständlich.
    Des Weiteren habe ich das Problem, dass wenn ich in ein Textfeld klicke, sich die Tastatur nicht wie üblich öffnet. Ich muss erst immer manuell in der Taskleiste das Tastaturmenü auswählen. Ich vermute zwar dass man hier sicher mittels VBA Befehl die Tastatur öffnen kann, wie genau das geht weiß ich allerdings nicht.

    Gibt es hier eine Lösung, Access komplett "Touch-fähig" zu machen, oder ist das ganze Projekt zum scheitern verurteilt? 

    Ich freue mich über jede Hilfe und bedanke mich schon mal für eure Mühe.

    Schöne Grüße
    Julian

    Verwendet wird Windows 10 mit Access 2013 (Access 2016 wäre auch möglich, falls notwendig)
    Donnerstag, 24. März 2016 15:40

Alle Antworten

  • Am 24.03.2016 schrieb AustrianAirliner:

    bin seit einiger Zeit dabei eine Access Datenbank zu basteln, welche schlussendlich nur per touch auf einem Windows Tablet gesteuert werden soll.
    Jetzt bin ich auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe ein Listenfeld mit Namen, bei der man mit der Maus wie gewohnt durchscrollen kann. Als ich dies dann auf dem Tablet versuchte, konnte ich nicht einfach durch die Liste wischen. es blieb einfach so wie es ist. Ich konnte es zwar schon mit dem seitlichen Scroll-Balken bewegen, dies ist jedoch sehr mühsam und umständlich.
    Des Weiteren habe ich das Problem, dass wenn ich in ein Textfeld klicke, sich die Tastatur nicht wie üblich öffnet. Ich muss erst immer manuell in der Taskleiste das Tastaturmenü auswählen. Ich vermute zwar dass man hier sicher mittels VBA Befehl die Tastatur öffnen kann, wie genau das geht weiß ich allerdings nicht.

    Bezüglich Tastatur wäre dieses Posting sicherlich interessant:
    http://social.Msdn.microsoft.com/Forums/de-DE/accessde/thread/6b25c0b9-850b-4a8d-8022-70ca785f5141#c032194c-5c28-4425-953c-36f1f02107a2
    Evtl. kommst Du auch damit beim Listfeld weiter.

    Alternativ kannst Du in dem Access Forum ja mal deine Frage stellen,
    dort tummeln sich die Access-Spezialisten.

    Servus
    Winfried


    WSUS Package Publisher: http://wsuspackagepublisher.codeplex.com/
    HowTos zum WSUS Package Publisher http://www.wsus.de/wpp
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    NNTP-Bridge für MS-Foren: http://communitybridge.codeplex.com/

    Donnerstag, 24. März 2016 17:23
  • Vielen Dank für die rasche Antwort!

    Das mit der Tastatur funktioniert bei mir aus irgendeinem Grund nicht... Ich bekomme immer eine Fehlermeldung (Aber nicht im VBA Fenster sondern gleich im Access: "Sie haben als Einstellung der Eigenschaft den Ausdruck ..."). Ich habe den Code auch schon für die 64bit Version von Office bearbeitet (also das mit dem PtrSafe nach Declare. Trotzdem will es einfach nicht funktionieren...

    Für das Listenfeld wird mir das leider auch nicht weiterhelfen können...

    Welches Access Forum meinst du? Gibt es da ein eigenes von Microsoft?

    Wenn ja habe ich es nicht gefunden, da wäre ein Link super;-)

    Vielen Dank schon mal für deine Hilfe!

    Schöne Feiertage

    Julian


    Freitag, 25. März 2016 14:23
  • Am 25.03.2016 schrieb AustrianAirliner:

    Welches Access Forum meinst du? Gibt es da ein eigenes von Microsoft?

    Wenn ja habe ich es nicht gefunden, da wäre ein Link super;-)

    Du hast doch einen Link bekommen, der Thread ist in dem Access-Forum.
    ;)

    Servus
    Winfried


    WSUS Package Publisher: http://wsuspackagepublisher.codeplex.com/
    HowTos zum WSUS Package Publisher http://www.wsus.de/wpp
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    NNTP-Bridge für MS-Foren: http://communitybridge.codeplex.com/

    Freitag, 25. März 2016 18:29