none
Sammlungsmitglieder ausversehentlich gelöscht RRS feed

  • Frage

  • Hi, habe irgendwie (keine Ahnung wie es passiert ist) eine komplette Collection gelöscht, die Rechner (alle Windows 7 mit installiertem SCCM-Client) sind komplett verschwunden.

    Einen davon habe ich hier stehen, der weiß auch noch zu welchem Standort er gehört, aber ansonsten tut sich nicht viel, suchen kann ich nur über Sammlungen (da sind die ja gerade nicht mehr drinnen) oder Ermittlungsmethoden(dachte mir mal kurz die OU durchforsten), aber entweder ist das extrem langsam oder da passiert einfach nichts...

    Gibt es irgendeinen Weg, den Clients, bzw dem Server klarzumachen, dass die dazugehören???

    irgendein Konsolenbefehl vielleicht?

    Würde mir echt helfen, wenn einer da weiter wüsste... Danke

    Montag, 24. Oktober 2011 13:12

Antworten

  • Also wie jetzt?
    - Das Löschen einer Collection löscht noch lange keine Rechner.
    - Ein "delete special" auf eine Collection löscht alle Rechner der Sammlung, aber nicht die Sammlung selbst.
    Sollte beides verschwunden sein, dann muss auch mehr als nur eine Aktion passiert sein.
    Ein Heartbeat (discovery data collection cycle) lässt die Rechner wieder in der Datenbank (also mindestens in "all systems") auftauchen, nachdem "update collection membership" ausgeführt worden und die Konsole aktualisiert sind. Ebenso kann "AD System discovery" Rechner hinzufügen. Hier gilt das selbe wie soeben genannt.
    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de
    Montag, 24. Oktober 2011 13:39
    Beantworter
  • Die Collection ist noch da, ist aber keine Dynamische.

    Wie ich schon sagte, mir ist eigentlich nicht bewusst, warum die Rechner nicht mehr da sind, also über die Methode, was und wie gelöscht wurde... ???

    puh... jetzt beim 8ten mal aktualisieren sind sie wieder da... :-)P

    hatte das vorher schon versucht, hatte aber nicht geholfen...

    hatte mittlerweile auch in den Ermittlungsmethoden die AD-Systemermittlung und die Netzwerkermittlung aktiviert... vermutlich hat eines von denen gegriffen...

    Trotzdem danke. :-)

     

     

     

    Montag, 24. Oktober 2011 13:49

Alle Antworten

  • Also wie jetzt?
    - Das Löschen einer Collection löscht noch lange keine Rechner.
    - Ein "delete special" auf eine Collection löscht alle Rechner der Sammlung, aber nicht die Sammlung selbst.
    Sollte beides verschwunden sein, dann muss auch mehr als nur eine Aktion passiert sein.
    Ein Heartbeat (discovery data collection cycle) lässt die Rechner wieder in der Datenbank (also mindestens in "all systems") auftauchen, nachdem "update collection membership" ausgeführt worden und die Konsole aktualisiert sind. Ebenso kann "AD System discovery" Rechner hinzufügen. Hier gilt das selbe wie soeben genannt.
    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de
    Montag, 24. Oktober 2011 13:39
    Beantworter
  • Die Collection ist noch da, ist aber keine Dynamische.

    Wie ich schon sagte, mir ist eigentlich nicht bewusst, warum die Rechner nicht mehr da sind, also über die Methode, was und wie gelöscht wurde... ???

    puh... jetzt beim 8ten mal aktualisieren sind sie wieder da... :-)P

    hatte das vorher schon versucht, hatte aber nicht geholfen...

    hatte mittlerweile auch in den Ermittlungsmethoden die AD-Systemermittlung und die Netzwerkermittlung aktiviert... vermutlich hat eines von denen gegriffen...

    Trotzdem danke. :-)

     

     

     

    Montag, 24. Oktober 2011 13:49