none
Microsoft SQL 2005 - RRS feed

  • Frage

  • Hallo alle zusammen,

    auf einem Windows 2003 Standard mit Servicepack 1 läuft seid langer Zeit ein Microsoft SQL Report Server 2005. Seid dem letzte Neustart haben wir bemerkt das die Microsoft SQL Report Server 2005 sich nicht mehr starten lassen. Auch ein manueller Neustart brachte nur Fehler. Fehler beim starten des Tasks. Auch die Neueinrichtung über den Reporting Services-Konfiguration kam ich bis zur Datenbank Einrichtung. Hier konnte ich keine neue ReportServer Datenbank erstellten (Script Fehler) bzw. auch hier rüber lies sich der Dienst Microsoft SQL Report Server nicht starten "Fehler beim starten des Tasks". Debug Level wurde auch Level 4 hochgesetzt. Datenbanküberprüfung ergab auch keine Probleme mit der Datenbank selbst, Zugriffberechtigung haben wir auch. Hat jemand eine Idee?

    Nirgents ist zu sehen wieso im Endeffekt der Dienst sich nicht starten lässt trotz Debug Level 4.

    Wir haben überrigens auch mehrere SQL Report Server 2005 im Einsatz - Die Konfiguration haben wir 1-zu-1 abgestimmt. Wir vermuten das irgenteine dll nicht mehr past

    Montag, 30. Mai 2011 14:19

Alle Antworten

  • Hallo nexus-dis,

    hast Du auch schon die Reporting Services Log Files kontrolliert? Erfahrungsgemäß logged gerade SSRS sehr viel mit. Sind zu finden in %ProgramFiles%\Microsoft SQL Server\<InstanzenName\Reporting Services\LogFiles.

    Und in der Ereignisanzeige steht auch nichts? Wenn ein Dienst sich nicht starten lässt, gibt es normalerweise eine Fehlermeldung im Event Log.
    Läuft der IIS und kann man die Startseite aufrufen?


    Olaf Helper
    * cogito ergo sum * errare humanum est * quote erat demonstrandum *
    Wenn ich denke, ist das ein Fehler und das beweise ich täglich
    Blog Xing
    Dienstag, 31. Mai 2011 06:40
  • Hallo,

    danke für die schnelle Antwort. Im Event Log steht leider nichts ausser Fehler beim starten des Tasks. In den %ProgramFiles%\Microsoft SQL Server\<InstanzenName\Reporting Services\LogFiles haben wir auch nachgeschaut. IIS läuft und auf die Startseite konnte auch einwandfrei zugegriffen werden. Auch die neu Erzeugung der virtuellen Verzeichnisse konnte ohne weiteres durchgeführt werden. Die Reportserverdatenbank konnte auch abgehängt und angefügt werden ohne jegliche Fehlermeldung. Auch auf die Tabellen Reportserverdatenbank konnten wir zugreifen..

    Hat hier noch jemand vielleicht eine Idee - bin für jeden Tip dankbar?


    Mittwoch, 1. Juni 2011 10:10
  • Niemand mehr eine Idee?
    Dienstag, 7. Juni 2011 12:06