none
Upgrade der Datenbanken 2008->2012 automatisieren RRS feed

  • Frage

  • Konkret haben wir nach einem UPgrade des SQL-Servers von 2008 nach 2012 ein Problem, weshalb eine wichtige Datenbank aktuell lesebar aber nicht weiter befüllbar ist.

    Konkret treten an einer VB-NET-Software fehlermledungen beim Anlegen neuer Datensätze auf.

    Mittlerweile konnte eingegrenzt werden, daß es ein Problem durch in der DB befindliche Tabellentrigger gibt und zwar durch eine Änderung der Syntax der RAISERROR-Anweisung.

    Die DB wurde vor Jahren unter SQL2008 erstellt, möglicherweise aber ursprünglich für SQL2005 konzipiert oder gar aus einer Access-DB "upgesizet".

    Jedenfalls verursachen wahrscheinlich alle Trigger jetzt Syntaxfehler.

    Die aktuelle Syntax lautet: "RAISERROR 44447 'Datensatz kann nicht hinzugefügt werden'

    Die neue Syntax lautet aber wohl RAISEERROR (44447,16,1).

    In der betreffenden DB wären wahrscheinlich so etwa 12-15 Trigger zu überarbeiten.

    Die anderen DBs düften aber ähnlich betroffen sein.

    Gibt es da automatische Methoden dies weider hinzubiegen ?

    Ich habe bereits einen Tip gefunden und probiert, wonach man die DB trennen, woanders hin kopieren und wieder anhängen soll.

    Das scheint aber nicht zu funktionieren.

    Montag, 2. September 2013 08:02

Antworten

  • Nein. ich habe keine Ahnung wie die Skriptgeschichte funktionieren soll.

    In SSMS Rechte-Maus auf die Datenbank => "Tasks" => "Generate Scripts .." und dann alle Objektarten auswählen; auf die Art erhälst Du ein T-SQL Skript für alle vorhandene Store Procedures, Triggers etc. siehe Assistent zum Generieren und Veröffentlichen von Skripts

    Das kannst Du dann nach RAISERROR ohne öffnende Klammern durchsuchen, um zu sehen, wo Du Anpassungen vornehmen kannst.

    Übrigens, es gibt auch ein "Deprecation Announcement Event Class" im SQL Server, das man mit dem SQL Profiler mit tracen lassen kann, da kannst Du dann sehen, ob noch weitere Funktionen verwendet werden, die in zukünftigen Versionen nicht mehr unterstützt werden.


    Olaf Helper

    [ Blog] [ Xing] [ MVP]

    • Als Antwort markiert NicoNi Mittwoch, 4. September 2013 07:05
    Mittwoch, 4. September 2013 05:43

Alle Antworten