none
Komische Meldung in Outlook 2016 RRS feed

  • Frage

  • Auf einmal wir beim starten von Outlook 2016 diese Meldung angezeigt:

    "Problem beim Abrufen neuer E-Mail-Elemente

    Wenn sie mit dem Konto xxxx@xxxx.de von Skype for Business (Lync) oder Outlook-Clients unter Windowas oder Mac auf anderen Geräten angemeldet sind, versuchen sie, sich bei diesen abzumelden."

    Ich kann aber mit Sicherheit sagen das die genannte Emailadresse weder für Skype noch für den anderen Dienst genutzt wird oder wurde.

    Ich habe auch schon mal alles deinstalliert, ohne Erfolg.

    Ich konnte das Problem soweit einkreisen, das ich sagen kann das es bis Version 15.22 diese Fehlermeldung nicht gibt. Er danach taucht sie sofort auf. Auf noch bei der Beta 15.32.

    Hab alles schon mal neu installiert. Sogar bei ganz neuen Rechnern die frisch ausgepackt sind geht es zum Teil nicht. (Sierra ist installiert).

    Das kommt von Microsoft:

    Hallo Stefan,

    Bitte entschuldige die verspätete Reaktion!

    Wir würden sehr gerne Deinen Fall intern an unsere Techniker weiterleiten, möchten dich aber noch um folgendes bitten, in Bezug auf die Infos die wir vom Social Media Team erhalten hatten:

    1. Geht es bei all den Usern um nur Business-Konten, oder gar keine Business-Konten?

    2. Sind Server oder Homegroups mit im Spiel? Wenn ja, wie ist das alles verbunden?

    3. Sind alles User alles User Mac/iOS User, und wenn nicht, welche Outlook-Version haben diese?

    4. Gibt es sonst noch irgendetwas was alle User gemeinsam haben?

    5. Besteht das Problem erst ab 15.31 und nicht vorher?

    6. Bitte bestätoge noch falls Du oder die User andere Schritte vergeblich versucht haben und welche diese sind.

    Das sind meine Antworten dazu:

    Zu 1: Ja es es wir IMMER diese Meldung angezeigt.

    Zu 2: Es läuft ein Mircosoft-Server ( 2012R12) im Hintergrund ein ein Mircosoft Exchange-Server ( 2012R12) im Hintergrund. Alles über LAN-Kabel. Dann gibt es noch eine Hradwarefirewall von KERIO.

    Zu 3: Es betrifft nur Mac-User und dann auch nur Microsoft 2016 aber Outlookversion 15.23. Bis Version 15.22 alles ok.

    Zu 4: Die User die es betrifft nutzen Micorsoft 2016 auf macOS Sierra.

    Zu 5: Ja

    Zu 6: Aben Office komplett deinstalliert un nein installiert. Keine Änderung. Nagelneuer Rechner mit Sierra neu eingerichtet, Erstinstallation von Office 2016, mit einem der betroffenen User wieder diese Meldung.

    PS: Mein Email-Account ist nicht davon betroffen. Auf meinem Hauptrechner ist noch El Capitan installiert. Habe dann meinen Account auf meinem Testrechner der Sierra hat installiert KEINE Meldung!

    Außerdem werden bei einem Account die Mails nicht automatisch vom Exchange abgeholt mit Outlook 2016. Mit dem Outlook 2011 geht es aber.

    Dienstag, 28. März 2017 13:25

Alle Antworten

  • Gibt es hier schon etwas neues? Ich hatte Office 2016 ohne Probleme auf meinem Mac über Monate laufen, habe dann Skype for Business und Microsoft Teams installiert und bekomme seither zu 90% der Starts von Outlook diese Meldung. Neuinstallationen, neues Mac Benutzerkonto etc. brachten keine Besserung.
    Freitag, 15. Dezember 2017 11:04
  • Nein leider hat sich nichts getan bei mir. Ich habe immer noch das selbe Problem :(
    Freitag, 15. Dezember 2017 11:06
  • Hier selbes Problem. Nach einem Outlook Update kommt plötzlich dieser Fehler und mein Outlook aktualisiert NICHT mehr von selbst den Posteingang – Ich muss manuell auf Senden/Empfangen drücken.
    Freitag, 19. Januar 2018 13:20
  • Kurzes Update: Problem besteht auch nach dem aktuellen Februar Update von Microsoft Office 2016 weiterhin.
    Dienstag, 27. Februar 2018 12:22
  • Deleted
    Montag, 21. Mai 2018 09:34
  • Problem besteht immer noch :(
    Mittwoch, 30. Januar 2019 15:54