none
MSExchange Common Event ID 4999 RRS feed

  • Frage

  • Ich habe gestern die Exchange Indizierung-Dienste aktiviert und den Index neu erstellt. 

    Seit dem an bekomme ich laufend im Anwendungs Event Log vom MSExchange Common immer den Event Eintrag 4999

    Die Meldungen sehen auch alle so aus:

    Protokollname: Application
    Quelle:        MSExchange Common
    Datum:         05.10.2016 12:08:47
    Ereignis-ID:   4999
    Aufgabenkategorie:General
    Ebene:         Fehler
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer:      Nicht zutreffend
    Computer:      exchange.ad.firma.de
    Beschreibung:
    Watson report about to be sent for process id: 26540, with parameters: E12IIS, c-RTL-AMD64, 15.01.0544.027, M.E.Search.Service, M.E.Data.Directory, M.E.D.D.ScopeSet.GetOrgWideDefaultScopeSet, System.ArgumentNullException, 37a5, 15.01.0544.027.
    ErrorReportingEnabled: True 

    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
      <System>
        <Provider Name="MSExchange Common" />
        <EventID Qualifiers="16388">4999</EventID>
        <Level>2</Level>
        <Task>1</Task>
        <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
        <TimeCreated SystemTime="2016-10-05T10:08:47.000000000Z" />
        <EventRecordID>767643</EventRecordID>
        <Channel>Application</Channel>
        <Computer>exchange.ad.firma.de</Computer>
        <Security />
      </System>
      <EventData>
        <Data>26540</Data>
        <Data>E12IIS</Data>
        <Data>c-RTL-AMD64</Data>
        <Data>15.01.0544.027</Data>
        <Data>M.E.Search.Service</Data>
        <Data>M.E.Data.Directory</Data>
        <Data>M.E.D.D.ScopeSet.GetOrgWideDefaultScopeSet</Data>
        <Data>System.ArgumentNullException</Data>
        <Data>37a5</Data>
        <Data>15.01.0544.027</Data>
        <Data>True</Data>
        <Data>True</Data>
        <Data>Microsoft.Exchange.Search.Service</Data>
        <Data>
        </Data>
      </EventData>
    </Event>

    Server ist Windows Server 2012R2 mit Exchange 2016 CU3.

    Hat jemand einen Rat?

    Viele Grüße

    Gideon Severin

    Mittwoch, 5. Oktober 2016 10:42

Antworten

Alle Antworten

  • Hi Gideon!

    Same issue here!

    https://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/a05ea439-8d7a-4d83-a8c4-fcc7e78904bf/exchnage-2013-cu-14-database-indexing-failed?forum=exchangesvrgeneral&prof=required

    Donnerstag, 6. Oktober 2016 13:30
  • Hi Gideon,

    die bisherigen Quellen hierzu nennen verschiedene mögliche Ursachen, jedoch keine wirkliche Lösung. Selbst der Microsoft-Support konnte in einem Fall keine Lösung finden.

    Solange dieses Ereignis sich nicht in irgendwelchen Fehlern äußert (z.B. dass der Suchindex nicht oder nur teilweise funktioniert), solltest Du es vielleicht so stehen lassen, bevor Du extrem viel Zeit reinsteckst.


    Liebe Grüße

    Ben

    ____________________________

    MCSA Office 365

    MCSA SQL Server 2014

    MCITP Windows 7

    MCSA Windows 8/10

    MCSE Server Infrastructure

    ____________________________

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort. Danke! :-).

    Donnerstag, 6. Oktober 2016 14:41
  • Hallo zusammen.

    Ich habe das exakt gleiche Problem. Ich installierte auf einer Win 2012 R2 Std. Maschine den Exchange 2016 RTM, habe dann auf Exch 2016 CU3 upgedatet. Dieser Server arbeitet in einer Koexistenz mit einem Exchange 2013 CU14.

    Als Test habe ich ein paar Postfächer, inkl, auch jenes vom PublicFolder migriert. Nun können siede User nicht mehr suchen. Ca. alle 30-40 Sekunden erhalte ich den Event ID 4999 und der Serach Service stützt immer ab.

    Ich habe .NET 4.6.1 deinstalliert und auch den Virenscanner komplett entfernt. Problem existiert immer noch.

    Hat jemand vielleicht noch einen Tipp?

    Gruss

    Tobias

    Montag, 17. Oktober 2016 11:07
  • Kleiner Nachtrag:

    Habe etwas weitere Forschung betrieben: Ich habe mit einer anderen Exchange 2016 CU3 Installation verglichen. Mir fehlen die Windows Dienste "Microsoft Exchange Health Manager" und "Microsoft Exchange Health Manager Recovery". Ebenso fehlt die komplette OU "Monitoring Mailboxes" unter der OU "Microsoft Exchange System Objects", sowohl auch die Health Mailboxen. Das erklärt mir wohl wieso die Indexierung nicht funktioniert.

    Es stellt sich aber nun neu die Frage, wie zum T... diese Dinger fehlen?

    Jemand ne Idee?

    Gruss

    Tobias

    Montag, 17. Oktober 2016 11:39
  • Moin,

    meine Empfehlung: Case bei MS aufmachen.

    Da scheint sich ein Bug eingeschlichen zu haben.

    ;)


    Gruß Norbert

    Montag, 17. Oktober 2016 11:58
    Moderator
  • Hi Tobias,

    hast du auch Exchange 2016CU3 vom Scratch auf ein Windows Server 2012R2 installiert?

    Interessant wäre auch zu wissen ob CU2 hier besser lief.

    Lieben Gruß

    Gideon


    Dienstag, 18. Oktober 2016 15:48
  • Hallo.

    Seit der Installation CU14 EX2013 haben wir das Problem ebenfalls. DAG ist nicht im Einsatz. Gepaart wird der Fehler 4999 mit dem Fehler 1001 und dem daraufhin abstürzenden Dienstes "MS Exchange Search", was er dann alle 30 Sekunden tut. Get-Serverhealth bringt bei allen Datenbanken SearchIndex "Unknown" oder "Error".

    Fehlerbucket , Typ 0

    Ereignisname: E12IIS

    Antwort: Nicht verfügbar

    CAB-Datei-ID: 0

     

    Problemsignatur:

    P1: c-RTL-AMD64

    P2: 15.00.1236.003

    P3: M.E.Search.Service

    P4: M.E.Data.Directory

    P5: M.E.D.D.ScopeSet.GetOrgWideDefaultScopeSet

    P6: System.ArgumentNullException

    P7: 301

    P8: 15.00.1236.000

    P9:

    P10:

    Dienstag, 18. Oktober 2016 20:35
  • Moin,

    meine Empfehlung: Case bei MS aufmachen.

    Da scheint sich ein Bug eingeschlichen zu haben.

    ;)


    Gruß Norbert

    ...aber während ihr auf den Rückruf wartet, könntet ihr noch folgendes ausprobieren:

    http://clintboessen.blogspot.de/2014/12/exchange-2013-fast-search-technology.html


    Evgenij Smirnov

    msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    my personal blog (in German) -> http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com


    In theory, there is no difference between theory and practice. In practice, there is.

    Dienstag, 18. Oktober 2016 20:45
  • Scheint mit CU4 für Exchange 2016 bzw. mit CU15 für Exchange 2013 behoben zu sein.

    https://support.microsoft.com/de-de/kb/3202691

    Ich habe nur eine Datenbank und das Postfach für Öffentliche Ordner ist hier mit enthalten. Vermutlich läuft der Index bis er bei diesem Postfach ist und bricht dann ab. Daher sind in allen Postfächern die Suchergebnisse nicht vollständig.

    Donnerstag, 15. Dezember 2016 09:24