none
Excel Formel in Word verwenden RRS feed

  • Frage

  • Hallo liebe Community,

    seit Tagen versuche ich meine Rechnungsvorlage fertig zu stellen. Es klappt einfach nicht. Ich habe die Vorlage in Word
    erstellt und möchte diese jetzt ungern nochmal in Excel erstellen.

    Zu meinem Problem, ich möchte einen Skalarprodukt als Gesamtergebnis bzw. Gesamtbetrag anzeigen lassen. Dazu habe ich
    die Spalte A für die anzahl der Produkte und Spalte C mit den Beträgen. Nun soll Spalte A1 bis An mit C1 bis Cn multipliziert
    und summiert werden.

    Bsp:
    A1*C1 + A2*C2 + ... + An*Cn

    Das habe ich in Excel mit der folgenden Formel ganz gut hinbekommen (spielerei)
    =SUMMENPRODUKT(A:A;C:C)
    Leider klappt diese Formel nicht in der Word Tabelle.

    Weiß einer einen Rat?
    Mittwoch, 21. Oktober 2009 20:09

Antworten

  • Hallo Eyoob,
    füg statt einer Wordtabelle eine Excel-Tabelle ein: Einfügen --> Tabelle --> Excel-Kalkulationstabelle.

    Mit einer Excel-Tabelle kannst Du wie in Excel auch in Word arbeiten und hast für die Taxte trotzdem die Word-Funkionen.

    Gruß Amethyst
    Nur wer fragt, bringt sich und andere weiter
    Montag, 26. Oktober 2009 12:43