none
DPM 2010, SharePoint 2010: DCOM Komponente "WssCmdletWrapper" konnte nicht aufgerufen werden ID 32019 Details: Unknown Error RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    folgende Umgebung:
    -SharePoint Server 2010 (Oktober 2010 CU) DE
    --Windows Server 2008 R2 Standard DE
    --Side by Site DB Attach Migration von MOSS2007

    -DPM 2010 (Hotfix 10 Nov 2010) DE
    --Windows Server 2008 R2

    Der DPM Server meldet für die Schutzgruppe: "Fehler beim Auflisten der Sicherungsmetadaten."
    In der Überwachung habe ich folgendes: "Betroffener Bereich: Sharepoint Farm\sql-sp2010\SPS2010_SharePoint_Config
    Besteht seit: 25.01.2011 15:28:18
    Beschreibung: Fehler beim Zusammenstellen des Elementebenenkatalogs für die 5-Datenbanken der SharePoint-Farm Sharepoint Farm\sql-sp2010\SPS2010_SharePoint_Config auf vsrv123.Domäne.de. Einige der Wiederherstellungspunkte für die Datenbanken in der Farm würden einem früheren erfolgreichen Katalog zugeordnet werden. (ID 3133)
     Weitere Informationen
    Empfohlene Aktion: 
     Führen Sie den Start-CreateCatalog-Befehl in PowerShell aus, um den Katalogauftrag für die Farm manuell erneut auszuführen.
    Auflösung: Der Status der Warnung wird 10 Tag(e) nach der Warnungsausgabe automatisch in 'inaktiv' geändert. Klicken Sie unten, um die Warnung verwerfen.
     Inaktive Warnung
    "

    und "Betroffener Bereich: Sharepoint Farm\sql-sp2010\SPS2010_SharePoint_Config
    Besteht seit: 24.01.2011 20:10:13
    Beschreibung: DPM konnte die Informationen der Sicherungsmetadaten für SharePoint Farm Sharepoint Farm\sql-sp2010\SPS2010_SharePoint_Config auf vsrv123.junge-fahrzeugbau.de nicht abrufen. Wenn es sich bei der Datenquelle um eine SharePoint-Farm handelt, wurde ein gültiger Wiederherstellungspunkt erstellt. Jedoch können Inhaltsdatenbanken von diesem Wiederherstellungspunkt aus nur an einem alternativen Speicherort wiederhergestellt werden. (ID 3134)
     Weitere Informationen
    Empfohlene Aktion: 
     Wenn es sich bei der Datenquelle um eine SharePoint-Farm handelt, stellen Sie Folgendes sicher:
    1) "ConfigureSharePoint.exe -EnabledSharePointProtection" wurde auf dem Front-End-Webserver mit den aktuellen Administratoranmeldeinformationen der SharePoint-Farm ausgeführt.
    2) Der SharePoint VSS Writer wird auf dem Front-End-Webserver ausgeführt.
    Auflösung: Der Status der Warnung wird 10 Tag(e) nach der Warnungsausgabe automatisch in 'inaktiv' geändert. Klicken Sie unten, um die Warnung verwerfen.
     Inaktive Warnung"

    Wenn ich nun auf der PowerShell das CMDLet Start-CreateCatalog aufrufe bricht dieses nach ca 2-5 Sekunden ab und in der Überwachung/Aufträge steht folgendes "Der DPM-Agent auf dem SharePoint-Front-End-Webserver vsrv123.junge-fahrzeugbau.de ist nicht ordnungsgemäß konfiguriert. Die DCOM-Komponente "WssCmdletWrapper" konnte nicht aufgerufen werden. (ID 32019 Details: Unknown error (0x8013151a) (0x8013151A))"

    Auf dem SharePoint Server habe ich den Befehl ConfigureSharePoint.exe -EnableSharePointProtection, ConfigureSharePoint.exe -EnableSPSearchProtection und ConfigureSharePoint.exe -ResolveAllSQLAliases ausgeführt. Als Benutzer für den WssCmdletWrapper kam das SharePoint Farmkonto zum Einsatz. Das Konto ist auch lokaler Administrator auf dem Server.

    Die DCOM Konfiguration für den WssCmdletWrapper habe ich überprüft und den Benutzernamen/Passwort erneut eingetragen. Auch eine erneute Registrierung der WSS4CMDlets.dll brachte keine Abhilfe.

    Aktueller Zustand ist das ich nur eine Komplette Datenbank Wiederherstellung durchführen kann, aber kein Item Level Restore. Auf meiner Suche durchs Technet und die restlichen Foren habe ich leider keine hilfreichen Informationen gefunden.

    Besten Dank für eure Antworten.

    Christoph

    Dienstag, 25. Januar 2011 14:41

Alle Antworten

  • Guten Tag Christoph

    Habe genau das gleiche Problem. Hast du eine Lösung gefunden?

    Danke & Gruss
    Christoph

    Dienstag, 5. April 2011 13:48