none
Unterschiedliche Tintendrucker drucken nach Update kein Schwarz RRS feed

  • Frage

  • Moin,

    folgender Fall habe ich bei 2 Kunden mit unterschiedlichen Tintenstrahldruckern. Vor 2 Wochen, wohl nach einen Update von Windows, Drucken beide Drucker nicht mehr Schwarz. Es sind unterschiedliche Modelle von unterschiedlichen Firmen. Beim ersten mal dachte ich das der Druckkopf defekt ist. Beim zweiten Fallen wurde ich stutzig und von dritten Fall habe ich gehört.

    Meine Frage: Wer kenn die Problematik und eventuell auch eine Lösung. Ich habe nichts gefunden.

    Definitiv muss ich W10 sein da alle nur das BS als gemeinsamen Nenner haben.

    Alle nutzen Originalpatronen. 

    Montag, 27. Januar 2020 08:25

Alle Antworten

  • Um das zu verifizieren musst du den/die letzen Updates/s zurückdrehen, ob der Druck dann wieder funktioniert.
    Wenn ja, kannst du eine Meldung über den Feedback-Hub an Microsoft senden und die Updates so lange zurückstellen bis der Fehler behoben ist.

    Alternativ kann man auch sehen, ob es neuere Druckertreiber vom Hersteller gibt oder ggf. andere Standardtreiber funktionieren.

    Montag, 27. Januar 2020 08:38