none
Exchange 2013 Default Frontend Empfangsconnector / TLS RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zum Empfangsconnector (FrontendTransport). Da dieser bei der Installation mit dem FQDN des lokalen Servers angelegt wird, will ich diesen ändern, damit ich für die TLS Verschlüsselung unser öffentliches Zertifikat verwenden kann. Wir verwenden nur einen Exchange 2013 auf dem alle Rollen installiert sind.

    Kann ich den Default Frontend Empfangsconnector (FrontendTransport) einfach löschen und einen neuen erstellen oder gibt es hier noch Dinge die zu beachten sind oder gibt es noch eine einfachere Lösung?

    Danke

    Gruß

    Andi


    Kruppa Andreas

    Montag, 13. Juli 2015 14:37

Antworten

  • Moin,

    warum willst Du ihn löschen? Du kannst den FQDN doch einfach ändern (und musst eventuell vorher die Berechtigung anpassen).


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Dienstag, 14. Juli 2015 06:40

Alle Antworten

  • Moin,

    warum willst Du ihn löschen? Du kannst den FQDN doch einfach ändern (und musst eventuell vorher die Berechtigung anpassen).


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Dienstag, 14. Juli 2015 06:40
  • Das hatte ich auch vor, nur leider funktioniert das nicht.

    Danke

    Gruß

    Andi


    Kruppa Andreas


    Dienstag, 14. Juli 2015 07:15
  • Ja, habe ich doch geschrieben, dass Du die Berechtigungen anpassen musst.

    Das müsstest Du auch, wenn Du einen neuen Connector anlegen wolltest. Da würde die FQDN-Änderung auch nicht funktionieren, wenn "Exchange Server" bei den Berechtigungen eingestellt sind.


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Dienstag, 14. Juli 2015 07:29
  • tja, kaum die Exchange Auth. entfernt schon konnte ich den FQDN ändern.

    Danke

    Jetzt nimmt er aber mein SelfSign Cert.

    Wo kann ich denn das richtige Zertifikat hinterlegen?

    Danke


    Kruppa Andreas

    Dienstag, 14. Juli 2015 08:15
  • Weise unter Server -> Zertifikate das korrekte Zertifikat dem SMTP-Dienst zu.

    Wenn das schon erfolgt ist, einmal die Zuweisung raus nehmen und wie reinnehmen. Dann kommt eine Frage, ob Du das Zertifikat zu dem Standard-SMTP-Zertifikat machen willst.


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Dienstag, 14. Juli 2015 09:39
  • Beim SMTP Dienst ist es leider ausgegraut. Ich kann es dort leider nicht deaktivieren und wieder aktivieren.

    Danke

    Gruß


    Kruppa Andreas

    Dienstag, 14. Juli 2015 10:17
  • Dann via Shell:

    https://technet.microsoft.com/de-de/library/aa997231(v=exchg.150).aspx


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Dienstag, 14. Juli 2015 10:36
  • Super, Danke.

    Die PS hat es geregelt.

    Danke

    Gruß


    Kruppa Andreas

    Dienstag, 14. Juli 2015 10:44