none
BCM 2007 Datenbank mehrsprachig????? RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    wir haben bei uns im Unternehmen folgendes Konstrukt.

    Wir setzen seit kurzer Zeit BCM für Outlook 2007 bei uns ein. Die Datenbank wurde zentral auf unserm SQL-Server erstellt und bei den Benutzern in Deutschland eingerichtet.
    Soweit so gut, nur wir haben jetzt auch Mitarbeiter in den USA die auf die Datenbank zugreifen müssen, nur leider kommt immer die Meldung Datenbank nicht vorhaben.  Ursache ist da die Datenbank des BCM auf deutsch eingestellt ist. Meine Frage ist nun gibt es eine möglichkeit die Datenbank mehrsprachig laufen zu lassen?

    Danke im vorraus.

    Mit freundlich Grüßen
    Carsten Theimann 

    Donnerstag, 29. Juli 2010 12:00

Antworten

  • Hallo Carsten,

    man kann die Sprache auch bei principals konfigurieren.

     

    --Erstellt einen neuen SQL Server-Anmeldenamen mit Standardsprache
    IF NOT EXISTS (SELECT * FROM sys.server_principals WHERE name = N'Test20100729')
    CREATE LOGIN [Test20100729]
    WITH PASSWORD=N'(/&IUZjhwer&%6435',
    DEFAULT_LANGUAGE=[us_english]
    GO
    
    --Ändert Standardsprache des SQL Server-Anmeldekontos
    IF EXISTS (SELECT * FROM sys.server_principals WHERE name = N'Test20100729')
    ALTER LOGIN [Test20100729]
    WITH DEFAULT_LANGUAGE=[deutsch]
    GO
    
    --Löscht das Testlogin 
    IF EXISTS (SELECT * FROM sys.server_principals WHERE name = N'Test20100729')
    DROP LOGIN [Test20100729]
    

    Gruß Yury
    Donnerstag, 29. Juli 2010 15:12

Alle Antworten

  • Hallo Carsten,

    man kann die Sprache auch bei principals konfigurieren.

     

    --Erstellt einen neuen SQL Server-Anmeldenamen mit Standardsprache
    IF NOT EXISTS (SELECT * FROM sys.server_principals WHERE name = N'Test20100729')
    CREATE LOGIN [Test20100729]
    WITH PASSWORD=N'(/&IUZjhwer&%6435',
    DEFAULT_LANGUAGE=[us_english]
    GO
    
    --Ändert Standardsprache des SQL Server-Anmeldekontos
    IF EXISTS (SELECT * FROM sys.server_principals WHERE name = N'Test20100729')
    ALTER LOGIN [Test20100729]
    WITH DEFAULT_LANGUAGE=[deutsch]
    GO
    
    --Löscht das Testlogin 
    IF EXISTS (SELECT * FROM sys.server_principals WHERE name = N'Test20100729')
    DROP LOGIN [Test20100729]
    

    Gruß Yury
    Donnerstag, 29. Juli 2010 15:12
  • Hallo Carsten,

    konnte dir Yurys Tipp weiterhelfen?

    Gruß,
    Andrei

    Dienstag, 3. August 2010 08:09