none
RDS 2 Server mit kompletter HA? RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    wäre es möglich ein RDS Deployment mit nur 2 Servern komplett hoch verfügbar zu machen? 

    Ich meine damit, dass beide Server sowohl Session Host, Gateway, Web und Connection Broker machen? 

    Mir ist klar das ich noch einen separate SQL Server Instanz benötige um den Connection Broker hoch verfügbar zu machen. 

    Was würde dagegen sprechen? Bei XenApp ist sowas in der Art möglich.

    Viele Grüße

    Thomas

    Montag, 19. Januar 2015 10:42

Alle Antworten

  • Hi Thomas,

    ich hab leider auf die Schnelle keine Quellen hierzu gefunden, aber ich könnte mir vorstellen, dass es zu Problemen beim Zugriff kommen könnte. Wenn beide CB gleichzeitig SH sind und ein Benutzer sich anmeldet, glaube ich fast, dass der in einer Endlosschleife landet...

    Abgesehen mal davon, dass man die Rollen immer trennen sollte (natürlich benötigt man dafür mehr Server), könntest Du es einfach ausprobieren, dann hättest Du die Antwort zweifelsfrei. :-) Sowas ist ja dank des Assistenten relativ schnell aufgesetzt.


    Gruß

    Ben

    MCITP Windows 7

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort! Danke! :-)

    Hinweis: Meine Posts werden "wie besehen" ohne jedwede Gewähr bereitgestellt, da menschliche, technische und andere Fehler nicht ausgeschlossen werden können.

    Montag, 19. Januar 2015 11:54
  • Hallo Thomas,

    haben die Tipps weitergeholfen? Wenn ja, bitte markieren Sie den entsprechenden Beitrag als Antwort. Wenn Sie eine andere Lösung gefunden haben, bitte teilen Sie sie der Community mit, so dass auch andere Benutzer davon profitieren können.  

    Vielen Dank,

    Michaela 


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Mittwoch, 28. Januar 2015 13:56
    Moderator
  • Hallo Thomas,

    Ja kannst du. Du kannst alle Rollen auf einen Server resp. 2 Server bringen, dies funktioniert. Wie du schon selber geschrieben hast, brauchst du einfach noch einen SQL für den hochverfügbaren Connection Broker. Idealerweise ist die DB dann auch hochverfügbar.

    Dagegen spricht in der Grösse eigentlich nichts, das ist ein gangbarer Weg. In grösseren Deployments würde ich die Rollen aber immer aufteilen, den Web & Connection Broker kann man gut zusammen nehmen, die restlichen Rollen aufteilen um einfach die Skalierbarkeit und Flexibilität zu behalten.

    Denk bitte daran dass ein Session Host immer nur entweder Desktop oder dann Remote App zur Verfügung stellen kann- jedoch nicht beides zur gleichen Zeit. Wenn du als Desktop und Remote App haben musst- dann müsstest du 4 Server bereitstellen um die Redundanz sicherzustellen.

    Diese Antwort bezieht sich übrigen auf Server 2012 aufwärts- ich würde eine Installation auf 2008 zum heutigen Zeitpunkt auch nicht mehr empfehlen.


    Sonntag, 1. Februar 2015 11:00