none
Sie können keine Nachrichten im Auftrag eines anderen Absenders senden, wenn Outlook Cache mode aktiv RRS feed

  • Frage

  • Hallo Forum!

    Seit ca 1 Woche habe ich in einer Domäne mit einem 2012er DC und einem Exchange 2010, mit Outlook 2010 Client das Problem, das wenn im Outlook das Von Feld mit einem Email aktivierten Öffentlichen Ordner benutzt wird und außer dem in Outlook der Cache Mode aktiviert ist, die og. Fehlermeldung ausgegeben wird. Löscht man die Mailadresse aus dem Cache funktioniert es genau einmal.

    Dh. wird zum ersten Mal im Namen eines öffentlichen Ordners versendet funktioniert alles wie gewünscht. Wenn dann beim nächsten Mal der Absender aus dem Cache ausgewählt wird, heißt es: Sie können keine Nachrichten im Auftrag eines anderen Absenders senden...

    Wählt man den gleichen Absender aus einer Adressliste aus, funktioniert alles einwandfrei.

    Bis vor einer Woche hatte alles einwandfrei funktioniert Konfigänderungen gab es seit dieser Zeit nicht (außer ggf. Windows Updates).

    Hat jemand von euch eine Idee?

    Im voraus vielen Dank!

    Mfg RO


    Mit freundlichen Grüßen Ralf Oertner

    Freitag, 19. Juni 2015 18:13

Antworten

  • Problem ist gelöst!

    Duch manuelles Laden des Adressbuches und (das war der Knackpunkt!!!) entfernen des Hakens bei "Änderungen seit der letzten Übermittlung herunterladen" war der Fehler behoben.

    MfG RO


    Mit freundlichen Grüßen Ralf Oertner

    • Als Antwort markiert RalfOertner Sonntag, 28. Juni 2015 03:50
    Samstag, 27. Juni 2015 21:06

Alle Antworten

  • Moin,

    welchen Stand hat der Exchange?
    http://blog-schulenburg.de/index.php/kategorie-als-blog/87-exchange-build-nummern

    Welche Updates wurden auf dem Server installiert, alle verfügbaren?

    Welches OS ist unter dem Exchange?

    OL 2010 ist aktuell?

    ;)


    Gruß Norbert

    Freitag, 19. Juni 2015 21:39
    Moderator
  • Hallo Norbert,

    Exchange läuft auf Windows Server 8 R2.

    Update Rollup 9 fehlt auf dem Server (wird am WE installiert).

    Outlook 2010 läuft auf Windows 7 Clients mit allen Updates.

    :)


    Mit freundlichen Grüßen Ralf Oertner

    Montag, 22. Juni 2015 07:11
  • Dann kannst du direkt das RU 10 installieren, ist seit dem 16ten verfügbar.

    Werden die Adresslisten sauber und ohne Fehler erstellt?

    Ich vermute einen Fehler im OAB.

    ;)


    Gruß Norbert

    Montag, 22. Juni 2015 07:16
    Moderator
  • Es gab Fehler in den Oabs durch Leerzeichen in den Aliasnamen. Diese Fehler sind beseitigt. Allerdings bestanden dieser Fehler wohl schon seit dem Upgrade des Servers von 2003 nach 2010 und zu diesem Zeitpunkt hatte noch alles funktioniert.

    Ich bin bei meiner Fehlersuche auf den og. Fehler gestoßen. Aber wie gesagt, er ist beseitigt.

    :(


    Mit freundlichen Grüßen Ralf Oertner

    Montag, 22. Juni 2015 07:20
  • Problem ist gelöst!

    Duch manuelles Laden des Adressbuches und (das war der Knackpunkt!!!) entfernen des Hakens bei "Änderungen seit der letzten Übermittlung herunterladen" war der Fehler behoben.

    MfG RO


    Mit freundlichen Grüßen Ralf Oertner

    • Als Antwort markiert RalfOertner Sonntag, 28. Juni 2015 03:50
    Samstag, 27. Juni 2015 21:06
  • Moin,

    super, danke für die Rückmeldung und die Lösung.

    Markierst du bitte noch den Thread als erledigt - und den Beitrag, der dir geholfen hat?

    Danke!

    ;)


    Gruß Norbert

    Samstag, 27. Juni 2015 22:20
    Moderator