locked
Netzwerkdrucker unter Windows 7 druckt nur sporadisch RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    in einem Netzwerk mit 8 XP-Rechnern hängt ein Windows 7 Notebook. Übers Netzwerk erreichbar ist ein HP Color LaserJet 4005n. Über alle Clients kann problemlos gedruckt werden, nur beim Drucken über den Windows 7 Client gibt es Probleme. Das seltsame ist dabei, die Probleme kommen und gehen, wie es ihnen passt. Einfacher Neustart hilft nicht immer, meistens bleibt das Problem bestehen.

    Und zwar passiert in dem FAll schlicht nichts, wenn ein Druckauftrag erteilt wird. Das jeweilige Dokument, das gedruckt werden soll, kommt noch nicht einmal in die Druckwarteschlange.

    Es kann innerhalb von einer halben Stunde vorbei sein, oder spätestens dann am nächsten Tag.

    Das Problem dabei ist halt, dass Treiber und ähnliches ausgeschlossen werden kann, denn zeitweise kann ja gedruckt werden.

    Alle Clients und alle Drucker besitzen eine feste IP.

    Ist das ein bekanntes Problem und gibt es vllt sogar eine Lösung dafür?

    Grüße

    • Typ geändert Andrei Talmaciu Donnerstag, 29. April 2010 06:44 inaktiver Thread
    Donnerstag, 22. April 2010 14:38

Alle Antworten

  • Hallo,

    > Ist das ein bekanntes Problem

    Nein, absolut nicht, aber welches Netzwerk hast du eingerichtet am Win7

    Arbeitsplatz Netz
    Privates Netz
    Öffentliches Netz

    Nur die Drucker brauchen eine feste IP, alle anderen Geräte können die
    sowie das Gateway und DNS vom DHCP beziehen.

    > dass Treiber und ähnliches ausgeschlossen werden kann, denn zeitweise kann ja gedruckt werden.

    Eine unzuläßige Schlussfolgerung ;)

    Deine Sicherheitslösung auf dem Win7 lautet?

     


    mfg Michael www.mbormann.de
    Donnerstag, 22. April 2010 17:47