none
OWA Links in EMails redirected RRS feed

  • Frage

  • Servus zusammen ... 

    ich hab da mal eine kleine Frage zum OWA Verhalten ... 

    Server: Exchange 2010 SP2

    OWA per TMG veröffentlicht

    Wenn ich per OWA (Zugriff von Extern, Browser unabhängig) eine Mail öffne und einen darin enthaltenen Link kopieren will, dann fällt mir schon beim Mouseover auf den Link auf, das die URL einen redirect über die OWA Seite beinhaltet. 

    Beispiel: in der Mail steht der Link blogs.<firmenname>.de

    Mouseover und dann auch kopiert wird aber:

     https://mail.<firmenname>.de/owa/redir.aspx?C=def8c04e63874ab4b160d417be6fc2d9&URL=http%3a%2f%2fblogs.<firmenname>.de

    Gibt es für dieses Verhalten eine Erklärung und / oder kann man das irgendwo abschalten?

    Hintergrund ist, dass unsere User z.B. am Heim-PC sich per OWA einen Link für "später" kopieren möchten. Wenn sie dann aber später auf den Link klicken (OWA schon zu und Session weg), ist eine erneute OWA Anmeldung erforderlich - das wollen die natürlich nicht. 

    Any ideas?

    Gruß,

    Nicki

     

     das wäre z.b. der redirect link .. .in der mail steht der ganz normal als blogs.sepago.de

     

    Montag, 16. Januar 2012 13:56

Antworten

Alle Antworten