none
Hyper-V: Eine virtuelle Maschine kann nicht erstellt oder ordnungsgemäß gestartet werden, mit dem Fehler "der angeforderte Vorgang kann nicht für eine Datei mit einem zugeordneten Benutzer-Bereich ausgeführt werden (0x800704C8)"

    Allgemeine Diskussion

  • Symptom
    ========

    Wenn Sie versuchen eine neue Virtuelle Maschine zu erstellen oder eine vorhandene zu starten, erhalten Sie die folgende Fehlermeldung:
    „Der angeforderte Vorgang kann nicht für eine Datei mit einem zugeordneten Benutzer-Bereich ausgeführt werden (0x800704C8)“

    Mögliche Ursache
    =============

    Antivirus-Software, die in der übergeordneten-Partition installiert ist, kann zu diesem Problem führen, wenn die Echtzeit-Scan-Komponente konfiguriert  ist die Hyper-V-VM-Dateien zu überwachen.

    Lösung
    =========

    Konfigurieren Sie die Echtzeit-Scan-Komponente innerhalb der antivirus-Software damit folgende Dateien und Verzeichnisse ausgeschlossen werden:

    • Virtuelle Maschinen Konfiguration Standardverzeichnis (C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Hyper-V)
    • Benutzerdefinierte Virtuelle Maschinen Konfiguration Verzeichnisse
    • Virtuelle Festplatte Standardverzeichnis (C:\Users\Public\Documents\Hyper-V\Virtual-Festplatten)
    • Benutzerdefinierte virtuelle Festplatte Verzeichnisse
    • Snapshot-Verzeichnisse
    • Vmms.exe
    • Vmwp.exe

    Donnerstag, 18. März 2010 12:52
    Besitzer