none
SharePointOnline - User sollen nur eigene Einträge in Listen sehen RRS feed

  • Frage

  • Hallo,
    ich hab eine spezifische Frage zum Thema Berechtigungen in SharePoint.

    Wir testen derzeit PowerAutomate für bestimmte Workflows, wie zum Beispiel den Klassiker Urlaubsanträge.

    Zum Testen gibt es diese SharePointSeite:
    https://meinedomaene.sharepoint.com/sites/testseite

    Auf dieser Seite habe ich eine Liste erstellt, die "Urlaubsanträge" heißt.
    Mit dieser Liste arbeitet dann der Workflow.

    Auf diese Seite sind folgende User voll Berechtigt.:
    vorname.nachname@meine-domaene.de (ich selbst)
    test.user@meine-domaene.de (mein Testuser)

    In dieser Liste liegen nun "Urlaubsanträge" von beiden Usern. Der Workflow funktioniert nun auch ohne Probleme.

    Ich möchte nun aber nicht, das mein Testuser (test.user@meine-domaene.de) meine erstellten Einträge von vorname.nachname@meine-domaene.de sehen kann.
    Ich möchte nur, dass jeder User nur seine eigenen Einträge innerhalb dieser Liste sehen kann.

    Gibt es dazu eine Möglichkeit?

    Liebe Grüße und Vielen Dank schon mal!
    Donnerstag, 22. Juli 2021 18:55

Antworten

  • Hallo BlacksGood,

    Sieh Dir die im folgenden Blogeintrag geschilderte Vorgehensweise an, um den Zugang eines Benutzers auf bestimmte, von ihm erstellte, Listenelemente einzuschränken:
    Set Item Level Permission in SharePoint List using Power Automate

    Im zweiten Schritt wird eine Send an HTTP request to SharePoint-Aktion definiert, die die Standardvererbung aufhebt, und eine weitere Send an HTTP request to SharePoint-Aktion, die den Zugang zu einem bestimmten Listenelement anpasst.

    Gruß,
    Dimitar


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    • Als Antwort markiert BlacksGood Freitag, 23. Juli 2021 14:20
    Freitag, 23. Juli 2021 10:18
    Moderator

Alle Antworten

  • Hallo BlacksGood,

    Sieh Dir die im folgenden Blogeintrag geschilderte Vorgehensweise an, um den Zugang eines Benutzers auf bestimmte, von ihm erstellte, Listenelemente einzuschränken:
    Set Item Level Permission in SharePoint List using Power Automate

    Im zweiten Schritt wird eine Send an HTTP request to SharePoint-Aktion definiert, die die Standardvererbung aufhebt, und eine weitere Send an HTTP request to SharePoint-Aktion, die den Zugang zu einem bestimmten Listenelement anpasst.

    Gruß,
    Dimitar


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    • Als Antwort markiert BlacksGood Freitag, 23. Juli 2021 14:20
    Freitag, 23. Juli 2021 10:18
    Moderator
  • Hallo again,

    ich bin das ganze durchgegangen, jedoch bekomme ich beim dem Schritt "Apply to each" folgendesn Fehler:

    Fehler beim Ausführen der Vorlagenaktion "Auf_alle_anwenden". Das Ergebnis der Auswertung des foreach-Ausdrucks "@body('JSON_analysieren')?['d']?['Manager']?['results']" weist den Typ "Null" auf. Das Ergebnis muss ein gültiges Array sein.

    Wenn ich diesen Fehler nicht bekomme, erhalte ich beim letzten Schritt diesen Fehler:

    Der Ausdruck "lists/getByTitle('Kontaktliste')/items(5)/roleassignments/addroleassignment(principalid=dca48fdf-c414-4b93-90f4-5721f62eb62a,roledefid=1073741827)" ist ungültig.
    clientRequestId: 4538e33d-6e46-411b-b48e-bdc5e7bca87d
    serviceRequestId: 675dde9f-00f0-3000-14fe-a188f084c943

    Irgendeine Ahnung, warum das so ist?


    EDIT:

    Fehler selbst gefunden. Klappt super! Vielen DanK!

    • Bearbeitet BlacksGood Freitag, 23. Juli 2021 14:20
    Freitag, 23. Juli 2021 13:52